Mittwoch, 21.04.2021

Wörth a.Main

Die Anfänge Wörths liegen in der Zeit der Römer. In fränkischer Zeit, seit dem 6. Jahrhundert, war Wörth ein Zentrum königlicher Herrschaft und mit der St. Martinskapelle Ausgangspunkt christlicher Missionierung für das Odenwaldhinterland . Unter der Oberherrschaft der Mainzer Erzbischöfe wurde Wörth von den Herren von Breuberg neu gegründet und 1291 erstmals urkundlich als Stadt erwähnt.

Main-Echo berichtet aus Wörth a.Main

Wie ein Fund im Staatsarchiv Wertheim das Wörther Schloss in die Gegenwart zurückholt

Überraschender Fund im Staatsarchiv Wertheim erlaubt Rekonstruktion des verschwundenen Wörther Schlosses

SAF-Gelände und Windkraftanlagen

Wörther Helmut Schidlowski über seine Corona-Infektion: Ich bin glimpflich davongekommen

Royals in Wörther Album: Zum Tod von Prinz Philip stöbert Leser Hermann Schirm in alten Fotos

Wörth: Welches Projekt geht Bürgermeister Fath-Halbig als Nächstes an?

Dossier

Unfall auf B469 bei Wörth – Zwei Transporter-Fahrer verletzt

1 Video
1 Fotoserie

Heinrich Hillerich ist zweimal geimpft - was sich für ihn und die Mitarbeiter der Wörther Tagespflege jetzt ändert

Dossier

Polizei nimmt Randalierer in Führerscheinstelle in Gewahrsam

Weg frei für Windpark im Wörther Wald

Rat befürwortet Gleis-Überführung

Verkehrsteilnehmer aus VW heraus mit Laserpointer geblendet

Gruppen berichten aus Wörth a.Main

Wörther Herz Eiersuche - ein voller Erfolg!

Wörther Herz

Von klassisch bis originell- Wörther Kinder suchen nach Namen für den neuen Kindergarten

Wörther Herz

Spendensammlung statt Straßenweihnacht

Anwohnergemeinschaft Obere Landstraße/Kronbergstraße/Wiesenweg

Ein Jahr Wörther Einkaufshelfer – Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank!

Wörther Herz

(K)Ein Herz aus Stein – Wörther Herz überrascht Mitarbeiter der Senioren-Residenz Wörth

Wörther Herz

Ein bisschen Spaß muss sein – „Wörther Herz Helau“!

Wörther Herz

Ein bisschen Spaß muss sein – „Wörther Herz Helau“!

Wörther Herz

Karatetraining bei Winterkälte (japanisch: KANGEIKO)

Karate Schule KODOKAN e.V.

Frauenkreis Wörth spendet 5000 € für die Renovierung der Türe

KDFB-Frauenkreis Wörth

Ein Bischofsstab Abstand – „Wörther Herz“ Miet-Nikoläuse überreichen 65 Päckchen

Wörther Herz

Ein Bischofsstab Abstand – „Wörther Herz“ Miet-Nikoläuse überreichen 65 Päckchen

Wörther Herz

Achtung - hier kommt ein (Eier-) karton

Kindergarten Rasselbande

Neuste Bildergalerien aus Wörth a.Main

Fotoserie
Feuerwehr - Weihnachtstruck Wörth am Main

24 Fotos

Fotoserie
Andy Ost - Sommer-Open-Air Wörth 2020

38 Fotos

Fotoserie
Sommer-Open-Air Wörth: Kikeriki-Theater mit Siegfrieds Niebelungenentzündung

54 Fotos

Fotoserie
LKW-Unfall auf der B469

10 Fotos

Fotoserie
Brand eines Holzlagers in Wörth

27 Fotos

Fotoserie
Dachstuhlbrand in Wörth

14 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

FWE drängen auf Neubau der Schule

Gerichtsurteil: Bald gibt es Geld zurück

Wofür die Abrissbirne im Elsenfelder Märktezentrum jetzt Platz schafft

Vom Mädchentraum vom Pony zur eigenen kleinen Ranch - Besuch bei Familie Nebel in Mönchberg

Dossier

Debütroman der aus Obernburg stammenden Autorin Kerstin Campbell

Neue Mitte moniert Etatals konzeptlos

Wörth a.Main

Wörth hat eine jahrhundertelange Tradition von Schifffahrt und Schiffsbau, von 1652 bis 1918 wurden hier Holzschiffe gefertigt.