Dienstag, 26.10.2021

Bürgstadt

1181 wurde Bürgstadt erstmals urkundlich erwähnt. In frühgeschichtlicher Zeit war der Bürgstadter Berg Sitz einer befestigten Siedlung. Obwohl bis ins 18. Jahrhundert Centgrafensitz, verlor der Ort im späten Mittelalter viel von seiner Bedeutung an das benachbarte Miltenberg. Mitte des 14. Jh.

Situation an Schule soll sicherer werden

Grundschüler aus Miltenberg und Bürgstadt tauschen Klassenzimmer gegen Manege aus

Welche Lebensmittelpreise sind angemessen? Landwirt Florian Neuberger im Interview

Gemeinderat hält an Bebauungsplan fest

Bohrung soll neue Quelle erschließen

Für die Kunst zurück am Ort der Kindheit

Serenadenkonzert der Fränkischen Rebläuse

Wasserzufluss abgestellt - Forellen in Großheubach verendet

Weiterer Schritt für zeitgemäße Bildung

Bundestagswahlergebnis in Bürgstadt

Weiterer Schritt für zeitgemäße Schule in Bürgstadt

Pferd scheut wegen Mähroboter - Zwei Menschen leicht verletzt