Donnerstag, 16.07.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Miltenberg

Um 155 n. Chr. schlossen die Römer hier in der Nähe den vorderen Limes an den Main an. Die Stadt entwickelte sich im Schutz der Mildenburg. 1237 wurde der Ort erstmals schriftlich erwähnt und im selben Jahrhhundert vermutlich auch zur Stadt erhoben. Bis 1803 gehörte Miltenberg zu Kurmainz, dann zum Fürstentum Leiningen, mit dem es 1806 dem Großherzogtum Baden zugesprochen wurde.

Main-Echo berichtet aus Miltenberg

Bernd Rützel radelt durch den Landkreis

Als Churchill für die Vereinigten Staaten von Europa warb

Vor dem Rathausbesuch telefonisch anmelden

"Ein Kick, wenn die Kohle ins Höllenfeuer flog"

Radfahrer nach Sturz in Dorfprozelten leicht verletzt

Scherf: Manpower für Radfahrer fehlt

Unbekannter erwürgt Gänse und Truthähne in Großheubach - Belohnung für Hinweise

Lieblingsorte kreativ vorstellen

Führungenin Museen und in der Altstadt

Caritas sucht Sprachvermittler

Rosenstöcke, Musik und Erde aus Kompost

Dossier

KAB am Untermain: Eine bessere Welt ist möglich

Gruppen berichten aus Miltenberg

Französisch in der Grundschule? – „Pas de problème!“

Deutsch-Französischer Club Miltenberg e.V.

„3 im Wald“ - Natur aktiv erleben in Miltenberg

Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN

Mut ist ein Boot im Meer

Regionalstelle Miltenberg

NEU: Fahrrad-Reparaturstation ab sofort in Miltenberg verfügbar!

Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN

Präsidentenübergabe des Lionbsclub Amorbach-Miltenberg

LC Amorbach-Miltenberg

Berglerabend 13. Juli 19

Bergfreunde Kr. Miltenberg

Wolfgang Winter und Manfred Knippel für mehr Artenvielfalt

ÖDP u.FSS

Irische Wandermönche als Glaubensstifter gefeiert

St. Jakobus Miltenberg, PGR

Der Deutschunterricht als Zweitsprache an der Mittelschule in Miltenberg

ZeitungMittelschuleMiltenberg

ÖDP 10 Jahre Nichtraucherschutz

ÖDP u.FSS

Zu pflanzen einen Baum...

Johannes-Butzbach-Gymnasium

Kunst in der Kochsmühle Obernburg

ZeitungMittelschuleMiltenberg

Neuste Bildergalerien aus Miltenberg

Fotoserie
Auf Tour mit Geflügelhändler Günter Dorenkamp

61 Fotos

Fotoserie
Versammlung für Grundrechte und freie Impfentscheidung im Kreis Miltenberg

30 Fotos

Fotoserie
Demo für Grundrechte und gegen Impfpflicht in Miltenberg

38 Fotos

Fotoserie
Die schönsten Sitzgelegenheiten im Landkreis Miltenberg

31 Fotos

Fotoserie
Kundgebung - Corona - Miltenberg 07.06.2020

42 Fotos
Dossier

Fotoserie
Impressionen Fahrrad und Wanderwege Landkreis Miltenberg Teil 2

50 Fotos
Dossier

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Ortsdurchfahrt Eichenbühl drei Wochen gesperrt

Gemeinderat in Kürze

Karolusheim kostet Millionensumme

Corona in Kita: 43 Personen getestet

Kampagne mit Großheubachs Bürgermeister Gernot Winter sorgt für Diskussionen

Gemeinderat Rüdenau in Kürze

Miltenberg

Der historische Marktplatz mit dem Schnatterloch diente als Kulisse für die Filmkomödie "Das Wirtshaus im Spessart".