Donnerstag, 22.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Miltenberg

Um 155 n. Chr. schlossen die Römer hier in der Nähe den vorderen Limes an den Main an. Die Stadt entwickelte sich im Schutz der Mildenburg. 1237 wurde der Ort erstmals schriftlich erwähnt und im selben Jahrhhundert vermutlich auch zur Stadt erhoben. Bis 1803 gehörte Miltenberg zu Kurmainz, dann zum Fürstentum Leiningen, mit dem es 1806 dem Großherzogtum Baden zugesprochen wurde.

Main-Echo berichtet aus Miltenberg

Amnesty Miltenberg appelliert an Ärzte

Brände sekundenschnell erstickbar

Der Ingenieur, Unternehmer und vielfach engagierte Miltenberger Bürger Bernhard Oswald wird 90

Corona-Ampel auf Rot: So wirkt sie sich im Kreis Miltenberg aus

Umfrage Reisen und Corona: Viele sind vorsichtig

Viele Menschen fühlen sich schlecht auf Notfälle vorbereitet

Großteil der Kommunen im Kreis Miltenberg planen keine vorweihnachtlichen Veranstaltungen

84 Beanstandungen beim Geschwindigkeitskontrolltag

»Weihnachten im Schuhkarton«

Kreis-CSU empfiehlt Alexander Hoffmann

Schwerpunkt der Neuinfektionen im Norden des Landkreises

Kein Martinimarkt in Miltenberg

Gruppen berichten aus Miltenberg

Bei tollem Wetter die steilen Weinberge Erlenbachs hoch Bei tollem Wetter die Weinberge Erlenbachs hinauf zum Terroir f BLLV Miltenberg und Obernburg unternehmen Weinbergführung

BLLV

Verborgene Schätze im Wald

Katholisches Senioren-Forum

Eisberg voraus! Abenteuer-Lesung in der Grundschule Miltenberg

Stadtbücherei Miltenberg

Der Odenwaldklub Miltenberg auf Abwegen

Odenwaldklub Miltenberg

"Mit mir nicht" am JBG Miltenberg

Johannes-Butzbach-Gymnasium

Alte Herren der DJK Breitendiel im Ruhrpott

DJK-Breitendiel

Fünf Ehrenpreise und vier THW-Auszeichnungen

Landratsamt Miltenberg

Erfrischend andere Berufsorientierung für Oberstufenschüler am JBG

Johannes-Butzbach-Gymnasium

Vergiss nicht zu danken - Erntedankaltar in Miltenberger Klosterkirche

St. Jakobus Miltenberg, PGR

THW Fachgruppe Räumen übt in Sachen »Gebäudeniederlegung«

Technisches Hilfswerk Ortsverband Miltenberg

Besondere Atmosphäre beim Go[o]d-Night Jugendgottesdienst im Jugendhaus St. Kilian

Regionalstelle Miltenberg

Ökum. Gottesdienst 30 Jahre Dt. Einheit - "Wir sind das Volk (Gottes)"

St. Jakobus Miltenberg, PGR

Neuste Bildergalerien aus Miltenberg

Fotoserie
DJK Breitendiel – VfB Eichenbühl

28 Fotos

Fotoserie
Summer End Party Miltenberg 2020

30 Fotos

Fotoserie
Schöne und kuriose Hochsitze in der Region

41 Fotos

Fotoserie
Fotospaziergang durch das Breitenbachtal im Kreis Miltenberg

56 Fotos

Fotoserie
Strohlagerbrand in Miltenberg

10 Fotos

Fotoserie
Rückblick Sommer 2019 - Landkreis Miltenberg

36 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Vier Unternehmerinnen aus Bürgstadt, Eichenbühl und Freudenberg erstellen in jahrelanger Kooperation ein gemeinsames Produkt

Gemeinderat Eichenbühl in Kürze

Brandschutz-Maßnahmen beschlossen

Kirche: Verschobene Feiern damals und heute

Bernhard Speth und Kellerfreunde Schneeberg verwandeln Garagenbau in ein »Moscht«-Museum

Kita-Öffnungszeiten im Amorbacher Rat

Miltenberg

Der historische Marktplatz mit dem Schnatterloch diente als Kulisse für die Filmkomödie "Das Wirtshaus im Spessart".