Samstag, 22.01.2022

Sulzbach

Funde aus der Jungsteinzeit belegen, dass bereits 3.500 Jahre v. Chr. Menschen im Sulzbachtal lebten. Der Ringwall auf dem Schloßberg zwischen Soden und Ebersbach, im Volksmund "Altenburg" genannt, entstand wahrscheinlich als Fliehburg in der sog. Urnenfelderzeit (1.250 bis 750 v. Chr.). Nach den Römern lebten im Tal Chatten, Alemannen, Burgunder und Franken.

Schnelltestzentrum in Sulzbach eröffnet

Haben Windräder im Spessart eine zweite Chance verdient?

Dossier

ÖDP-Antrag für Dachbegrünung

Firma Raile: FWG Sulzbach froh über Entwicklungen

30.000 Euro für Kapellentreppe

Verzicht der Firma Raile: Sulzbacher Bürgerinitaitive reagiert

Firma Raile zieht Antrag für Brecheranlage in Sulzbach zurück

Katja Kuhn: »Blick für die Kinder nicht verlieren«

Kirchgang führt Sulzbacher in Polizeigewahrsam

Sulzbacher Kindergarten: Generalsanierung oder Neubau?

Sulzbach - Sanierung der Mühlbachstraße

Auf den Spuren eines fast vergessenen großen Europäers