Dienstag, 30.11.2021

Biebergemünd

Biebergemünd entwickelte sich aus mehreren früher selbständigen Orten. Dabei wurden die Dörfer Wirtheim und Kassel in Jahr 976 in einer Schenkungsurkunde von Otto dem II. erstmals erwähnt. Ihre Entwicklung war von der Lage an der alten Handels- und Heerstraße durch das Kinzigtal geprägt.

Evangelische Kirche Kurhessen-Waldeck wählt Bischöfin

Hier blitzt die Polizei im Raum Main-Kinzig

Gerichtshof urteilt über Südumfliegung

Gerichtshof entscheidet erneut über Frankfurter Südumfliegung

15-Jähriger mit sieben Stichen getötet

Linke wählt Wissler und Schalauske zu Spitzenkandidaten

Kochkurse für Krebspatienten werden ausgeweitet

Als die Handgranate für Unruhe sorgte

Landesregierung: Airport Kassel bleibt Flughafen

Sturmtief streift Hessen nur leicht

Mangamesse Connichi beginnt in Kassel

Auto gerät in Gegenverkehr: Zwei Personen verletzt