Samstag, 24.07.2021

Mühlheim

Ebenso wie bei Dietesheim handelte es sich bei Mühlheim um fränkische Staatsgründungen. Funde aus der Altsteinzeit sprechen dafür, dass die Geschichte des Ortes jedoch wesentlich weiter zurückreicht. Bis 260 n.Chr. war es Römisches Grenzhinterland. Im Jahr 815 fielen Ort und Bewohner durch eine kaiserliche Schenkung an Einhard.

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.