Dienstag, 22.06.2021

Dietzenbach

Bereits in prähistorischer Zeit war das Gebiet der Dietzenbacher Gemarkung besiedelt. Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1220. In der Mitte des 13. Jahrhunderts fiel der Ort an die Grafschaft Hanau und wurde dem Amt Babenhausen unterstellt.

Main-Echo berichtet aus Dietzenbach

Ermittlungen abgeschlossen

Corona-Testzentrum des Kreises Offenbach: Neue Öffnungszeiten

Dossier

Tödlicher Unfall auf den S-Bahngleisen bei Dietzenbach

Autofahrer fährt Frau in Rodenbach an und flüchtet

Nach Angriffen auf Polizei in Dietzenbach - Polizei fasst zwei Verdächtige

Festnahmen nach Stein-Attacke

Nach Angriff auf Einsatzkräfte in Dietzenbach - 2000 Euro belohnung für Hinweise auf Täter

Stein-Attacke auf Einsatzkräfte - »Da hat sich etwas entladen«

Erste Hinweise nach Stein-Attacke

Polizei findet mehr als 200 Fahrräder in einem Dietzenbacher Keller

16-Jähriger baut Unfall: 87 000 Euro Schaden

Hessen hilft Opfern des Unwetters

Gruppen berichten aus Dietzenbach

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Dietzenbach

Fotoserie
"Krokodilflüsterer" Orazio Martino

29 Fotos

Fotoserie
Razzia im im Rocker-Milieu

5 Fotos

Fotoserie
Unfall bei Dietzenbach

18 Fotos

Fotoserie
Tödlicher Unfall bei Dietzenbach

10 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Cartoons, die für Heiterkeit sorgen

Fahrbahnsanierung auf der B 45

Hochhausbrand endet glimpflich

Frauenleiche in Teich gefunden

S-Bahn überfährt Kinderwagen

21 Jahre nach Mord TV-Fahndung

Dietzenbach