Gehetzte Hauskäufer - Sorge um steigende Zinsen

Finanzen: In diesem Frühjahr haben es viele Menschen eilig mit dem Eigenheimkauf - Getrieben werden sie offensichtlich von der Sorge, es könnte noch teurer werden

In­fla­ti­on und stei­gen­de Zin­sen be­feu­ern die Su­che nach Häu­s­ern und Woh­nun­gen in Deut­sch­land. So­wohl die Lan­des­bau­spar­kas­sen als auch der Fi­nan­zie­rungs­ver­mitt­ler In­te­r­hyp be­rich­ten über ei­ne stark ge­s­tie­ge­ne Nach­fra­ge seit Jah­re­s­an­fang - of­fen­sicht­lich ge­trie­ben von der Sor­ge, Im­mo­bi­li­en und Zins­kos­ten könn­ten noch teu­rer wer­den.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen