Montag, 24.09.2018

Wirtschaft

Wirtschaft aus Deutschland und der Welt

Frankfurt/Main (dpa) vor 54 Minuten

Gegen Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Aufpasser

Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft.

Weiterlesen
Wirtschaft vor 2 Stunden

Paris will ausländische Lastwagen zur Kasse bitten

Paris (dpa) - Die Pariser Regierung will ausländische Lastwagen für die Nutzung französischer Straßen zur Kasse zu bitten. «Wir arbeiten (...) an einer Art Vignette, um es insbesondere zu ermöglichen, gewissermaßen die ausländischen Lastwagen

Weiterlesen
Halle/Westfalen (dpa) vor 2 Stunden

Modehändler Gerry Weber in der Krise

Dem angeschlagenen Modekonzern Gerry Weber laufen die Investoren in Scharen davon.

Weiterlesen
Immobilien
Foto:

Sparkassen Immobilien-Center garantiert seine Leistungen

Kreis Miltenberg. Die Sparkasse Miltenberg-Obernburg ist in allen Fragen rund um die Finanzen als verlässlicher Partner bekannt– auch im Bereich Immobilien.

Dies unterstreicht nun die neue Leistungsgarantie, die das Immobilien-Center der Sparkasse für den Immobilienverkauf gibt.

Frankfurt/Main (dpa) vor 3 Stunden

Frankfurt ist Hauptziel für Brexit-Banker

Der Finanzplatz Frankfurt profitiert nach neuesten Zahlen der Landesbank Helaba am meisten vom britischen EU-Austritt.

Weiterlesen
Frankfurt/Main (dpa) vor 3 Stunden

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.09.2018 um 13:05 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.09.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Weiterlesen
Wiesbaden/Düsseldorf (dpa) vor 1 Stunde

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor.

Weiterlesen
Mainz (dpa) vor 6 Stunden

Puzzeln mit Scheinen - Zentrum für beschädigtes Geld

Mal ist es ein verkohltes Häufchen, mal ein von Flüssigkeiten zusammengeklebter Klumpen. In Mainz nehmen Bundesbank-Experten beschädigte Geldscheine unter die Lupe und entscheiden, ob sie ersetzt werden. Dahinter stecken oft bizarre Geschichten.

Weiterlesen
Frankfurt/Singapur (dpa) vor 7 Stunden

Ölpreise steigen deutlich

Die Ölpreise haben kräftig zugelegt. Marktbeobachter erklärten den Anstieg mit der jüngsten Entscheidung der Opec-Staaten und anderer wichtiger Förderländer, die Produktion vorerst nicht zu erhöhen.

Weiterlesen
London (dpa) vor 7 Stunden

Heißer Sommer verdirbt Gewinnpläne von Thomas Cook

Das heiße Wetter in Mitteleuropa und ein Preiskampf im Last-Minute-Geschäft haben dem Reiseveranstalter Thomas Cook die wichtigste Reisezeit des Jahres verdorben.

Weiterlesen
Oslo/Hamburg (dpa) vor 9 Stunden

Welt-Klimaziele werden trotz globaler Energiewende verfehlt

Um die Folgen des Klimawandels beherrschbar zu halten, darf die globale Temperatur um höchstens zwei Grad steigen. Doch das wird nicht gelingen, meinen die Experten eines fachkundigen Technologie-Konzerns. Und sie sind nicht die einzigen.

Weiterlesen
Washington/Peking (dpa) vor 4 Stunden

Handelskrieg mit China: Neue US-Strafzölle in Kraft

Bisher lieferten sich die USA und China eher kleine Handelsgefechte. Aber mit neuen Sonderzöllen auf die Hälfte aller Einfuhren aus China eskaliert US-Präsident Trump den Konflikt. Was kommt als nächstes?

Weiterlesen
Peking (dpa) 23.09.2018

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirtschaften der Welt?

Weiterlesen
Moskau (dpa) 23.09.2018

Kreml: Russland könnte Nord Stream 2 allein bezahlen

Russland kann die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 im Falle von US-Sanktionen gegen europäische Partner nach eigenen Angaben auch allein finanzieren.

Weiterlesen
Nürnberg (dpa) 23.09.2018

Volkswirte: Herbstaufschwung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Die Sommerpause ist vorbei, und die deutsche Wirtschaft brummt weiter. Davon profitiere der Arbeitsmarkt mit sinkenden Arbeitslosenzahlen, sind sich Ökonomen sicher. Doch der Herbstaufschwung dürfte ihrer Ansicht nach etwas moderater ausfallen.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 23.09.2018

Flughäfen suchen nach Chaos-Sommer politische Unterstützung

Verspätungen, Absagen, Gepäckverlust - viele Passagiere mussten in der Urlaubssaison starke Nerven haben. Ein «Luftfahrt-Gipfel» soll Abhilfe bringen.

Weiterlesen