Rowling will bis zu eine Million Pfund für Ukraine spenden

Edinburgh (dpa)
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

J.K. Rowling
Autorin der weltberühmten Harry-Potter-Romane: J. K. Rowling.
Foto: Joel C Ryan/Invision/AP/dpa
Die britische Autorin J. K. Rowling greift tief in die Tasche. Sie will für Hilfsgüter, die Kindern in der Ukraine zugute kommen sollen, spenden. Die Rede ist von umgerechnet rund 1,2 Millionen Euro.

Die Autorin der Harry-Potter-Romane, J. K. Rowling, will bis zu eine Million Pfund (rund 1,2 Millionen Euro) spenden für Hilfsgüter, die Kindern in der Ukraine zugute kommen sollen.



«Danke an alle, die schon gespendet haben», schrieb Rowling und fügte hinzu: «Sie machen es Lumos möglich, ihre wichtige Arbeit für einige der hilfsbedürftigsten Kinder in der Ukraine zu machen.» Die Organisation liefert nach eigenen Angaben Essen, Hygieneprodukte und medizinische Versorgung an Kinder, die in Heimen in der Ukraine und bei Pflegefamilien leben.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!