Samstag, 29.02.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Bundesweite Ausfälle bei Telekom, Vodafone und 1&1

Zahlreiche Störungsmeldungen am Mittwoch

Bonn/Hannover/Montabaur
Kommentieren
Am Mittwochmorgen kam es zu massiven Störungen bei der Telekom, Vodafone und 1&1.

Über das Meldeportal "Allestörungen" sammelten sich binnen weniger Stunden Tausende Meldungen. Sowohl Internet als auch Festnetz waren bei zahlreichen Kunden ausgefallen.

Die Telekom meldete sich bei Twitter und räumte die Probleme ein. Man arbeite an einer Lösung, so das Telekommunikationsunternehmen. Eine Telekom-Mitarbeiterin räumte gegenüber dem "Hessischen Rundfunk" ein, dass vermutlich ein Software-Update die Ursache für die Ausfälle sei. Gegen 10.30 Uhr gab es dann Entwarnung: Die Störung sei behoben, so die Telekom.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!