Vorwärts in die Kindheit

Erinnerungen: Flohmärkte laden ein zum Abtauchen in die eigene Vergangenheit - Von Hannes Wader, Hui Buh und TKKG

Die Zeit scheint im Lauf der Jah­re or­dent­lich an Tem­po zu­zu­le­gen. Das er­lebt je­der, der ei­ni­ge Jahr­zehn­te auf die­sem Pla­ne­ten her­um­spa­ziert ist. »Was neu ist, wird alt, und was ges­tern noch galt, stimmt schon heut oder mor­gen nicht mehr«, sang einst Lie­der­ma­cher Han­nes Wa­der.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen