Der neue Bundestag ist jünger, weiblicher und noch größer

Durchschnittsabgeordnete ist 47,3 Jahre alt, hat studiert und kennt sich aus mit Gesetzen

Berlin

In Ru­an­da, Ku­ba und Ni­ca­ra­gua sind die Par­la­men­te deut­lich weib­li­cher, ähn­lich rie­sig die Volks­ver­t­re­tun­gen in Chi­na und in In­do­ne­si­en: Am Di­ens­tag hat sich der neue Bun­des­tag kon­sti­tu­iert. Er ist so groß wie nie zu­vor - 736 Ab­ge­ord­ne­te stark (vor­her 709). Da­von sind 479 Män­ner und 257 Frau­en.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
3 Monate nur 11,11-€ (statt 29,70 €)
News-Flat - Faschings-Kracher
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
Über 60% sparen!
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?