Cern feiert 30 Jahre World Wide Web mit Tim Berners-Lee

Genf (dpa)
Tim Berners-Lee
Das World Wide Web feiert 30. Geburtstag. Der Grundstein wurde in Genf gelegt. Dort ist die bahnbrechende Erfindung jetzt gewürdigt worden, aber der Begründer, Tim Berners-Lee, zeigt Ernüchterung.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen