Montag, 21.01.2019

Netzwelt

München (dpa) vor 16 Stunden

DLD-Konferenz: Europa droht Niederlage im Technologie-Rennen

«Optimismus und Mut» ist das diesjährige DLD-Motto. So rosig die Chancen der Digitalisierung auf der Innovationskonferenz von vielen beschrieben werden - Europa droht bei Schlüsseltechnologien den Anschluss zu verlieren, warnen Experten. Eine Antwort: Mehr Bildung.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 17 Stunden

Facebook-Managerin Sandberg: Wir haben uns geändert

Nach dem Horror-Jahr für Facebook nutzt Top-Managerin Sheryl Sandberg die DLD-Konferenz in München, um den Wandel des Online-Netzwerks zu betonen. Es ist ein Monolog, Fragen sind nicht vorgesehen.

Weiterlesen
Mountain View/Richardson (dpa) 18.01.2019

Google holt sich Smartwatch-Technologie bei Fossil

Im Geschäft mit Computer-Uhren schlägt bisher die Apple Watch die Konkurrenz deutlich. Bekommt sie bald einen neuen starken Rivalen mit einer Smartwatch von Google? Der Internet-Konzern will jedenfalls mit einem 40 Millionen Dollar schweren Deal die Grundlage dafür legen.

Weiterlesen
Wiesbaden (dpa) 18.01.2019

Schnelles Internet für Firmen: Deutschland im EU-Mittelfeld

Deutschland liegt bei schnellen Internetanbindungen für Unternehmen nur im Mittelfeld der EU-Staaten. Gut die Hälfte aller Firmen hierzulande mit Netzzugang (51 Prozent) hatte 2018 eine schnelle Online-Verbindung, teilte das Statistische Bundesamt mit.

Weiterlesen
Menlo Park (dpa) 17.01.2019

Facebook sperrt Info-Kampagne aus Russland

Facebook hat ein Netz aus mehreren hundert von Russland aus organisierten Seiten und Accounts gesperrt, die in Nachfolgerepubliken der Sowjetunion sowie in Osteuropa aktiv waren.

Weiterlesen
Sydney (dpa) 17.01.2019

«Collection #1»: Datensatz mit Millionen Passwörtern im Netz

Ein Sicherheitsexperte stößt im Netz auf Hunderte Millionen E-Mail-Adresse und Passwörter. «Collection #1» bündelt Informationen aus vielen einzelnen Datendiebstählen und Tausenden verschiedenen Quellen. Nutzer können überprüfen, ob sie betroffen sind.

Weiterlesen
Redmond (dpa) 17.01.2019

Microsoft will Wohnraum bei Seattle fördern

Für Normalverdiener sind die Mieten in Seattle und Umgebung kaum noch finanzierbar. Nun will der Software-Gigant Microsoft bei der Entwicklung im Umfeld seines Hauptquartiers gegensteuern.

Weiterlesen
Menlo Park (dpa) 16.01.2019

Facebook verspricht transparentere Polit-Werbung zur EU-Wahl

Facebook will zur Europawahl für mehr Transparenz auf seiner Plattform bei politischer Werbung in der EU sorgen. Die bereits unter anderem in den USA geltenden Anzeigen-Regeln sollen rechtzeitig vor der Abstimmung im Mai eingeführt werden.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 16.01.2019

Altmaier warnt vor digitaler Spaltung in Deutschland

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat vor einer digitalen Spaltung in Deutschland gewarnt.

Weiterlesen
Berlin 21.03.2018

Was passiert mit unseren Daten im Netz?

Big Data und Microtargeting

Die Affäre um Facebook und Cambridge Analytica zeigt, wie Big-Data-Firmen mit passgenauen Botschaften potenzielle Wähler ansprechen. Neu ist die Methode aber nicht, vor allem in der Konsumwirtschaft ist sie schon länger Praxis.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 20.09.2016

Twitter führt mehr Platz in Tweets ein

Twitter kommt bei den Kundenzahlen kaum noch vom Fleck. Deshalb sollen jetzt geheiligte Grenzen wie die 140-Zeichen-Regel aufgeweicht werden.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 20.09.2016

Bahn startet Ausstattung der ICE mit neuem WLAN

Internetzugang im deutschen ICE? Was in Fernbussen längst für alle geht, blieb bisher Zugpassagieren der 1. Klasse vorbehalten. Das soll sich bis zum Jahresende ändern.

Weiterlesen
Seoul/Palo Alto (dpa) 12.09.2016

HP kauft Drucker-Geschäft von Samsung

Der Technologieriese Samsung will sich von Randbereichen trennen. Der Rivale HP schnappt sich die Drucker-Sparte der Südkoreaner und hat damit Großes vor.

Weiterlesen
Palo Alto (dpa) 12.09.2016

Tesla macht Radar zum Herzstück der «Autopilot»-Funktion

Das Assistenz-System «Autopilot» von Tesla wird sich stärker auf den Radar-Sensor verlassen. Radar-Daten hätten vielleicht auch den Todescrash von Mai vermieden, räumt Tesla-Chef Elon Musk ein. Auch UFOs, die im Nebel auf der Autobahn landen, seien jetzt kein Problem.

Weiterlesen
Cupertino (dpa) 10.09.2016

Zeitung: Apple testet selbstfahrende Autos

Apple hat laut einem Zeitungsbericht angefangen, selbstfahrende Autos zu testen. Die Roboterwagen seien auf eingeschränkten Strecken in abgeschirmter Umgebung unterwegs, schrieb die «New York Times» in der Nacht zum Samstag unter Berufung auf informierte Personen.

Weiterlesen