Donnerstag, 19.04.2018

Multimedia

Multimedia aus Deutschland und der Welt

Menlo Park (dpa) vor 7 Stunden

Facebook verlegt Daten nicht-europäischer Nutzer aus Irland

Facebook verlegt die Daten von gut 1,5 Milliarden nicht-europäischer Nutzer raus aus dem Geltungsbereich der neuen EU-Datenschutzverordnung.

Weiterlesen
München (dpa) vor 8 Stunden

Burda-Manager für Befristung von Datensammlungen im Netz

Hubert-Burda-Media-Chef Paul-Bernhard Kallen schlägt vor, Internet-Portale zum regelmäßigen Löschen ihrer Datensammlungen zu verpflichten.

Weiterlesen
Moskau (dpa) 18.04.2018

Moskau geht gegen Chatdienst Telegram vor

Russland will den Zugang zum populären Internetdienst Telegram sperren, doch der gibt nicht klein bei. Es ist die bislang schärfte Schlacht um Freiheit oder Kontrolle im russischen Teil des Internets.

Weiterlesen
Menlo Park (dpa) 18.04.2018

Facebook: Eltern werden zu Einstellungen gefragt

Facebook kündigt die nächsten Schritte zur Umsetzung der ab Ende Mai greifenden EU-Datenschutzverordnung an. Diesmal geht es unter anderem um den Schutz von Jugendlichen und die Rückkehr der Gesichtserkennung in Europa.

Weiterlesen
Washington (dpa) 17.04.2018

US-Gericht legt Streit um Microsoft-Mails zu den Akten

Der jahrelange Streit zwischen Microsoft und der US-Regierung um den Zugang zu in Irland gespeicherten E-Mails ist ohne eine abschließende Entscheidung des Obersten Gerichts der USA ausgegangen.

Weiterlesen
San Francisco (dpa) 17.04.2018

Gesichtserkennung: US-Richter lässt Facebook-Sammelklage zu

Facebook ist es nicht gelungen, im jahrelangen Streit um Gesichtserkennung im US-Bundesstaat Illinois eine potenziell teure Sammelklage zu verhindern.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 17.04.2018

Datenschutzbeauftragte: «Datenschutz als Geschäftsmodell»

Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hat in Berlin auf die große Bedeutung des Datenschutzes bei der Digitalisierung verwiesen.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 17.04.2018

Whistleblowerin Chelsea Manning bei re:publica

Die Digitalisierung ist längst in der breiten Masse angekommen. Und auch die Internetkonferenz re:publica in Berlin öffnet sich zunehmend dem Mainstream. Das zeigt das diesjährige Motto «POP» sowie ein Bürgerfest, das erstmals im Anschluss an die Konferenz stattfindet

Weiterlesen
San Francisco (dpa) 17.04.2018

Microsoft will mit neuem Chip vernetzte Dinge sicher machen

Cybergangster überall. Das alte Internet ist praktisch nicht mehr beherrschbar. Im neuen Internet der Dinge muss Sicherheit die wichtigste Rolle spielen. Microsoft will dafür ganz neue Wege gehen und setzt dabei auch auf neuartige Hardware.

Weiterlesen
Ismaning (dpa) 16.04.2018

Handy als Autoschlüssel: Allianz fordert Sicherheitsstandard

Europas größter Versicherer Allianz fordert einen einheitlichen Sicherheitsstandard für die erwartete Ablösung des Autoschlüssels durch das Handy.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 16.04.2018

Games Week startet kommende Woche in Berlin

Die Games-Branche rückt als Wirtschaftsfaktor zunehmend in den Fokus der Politik. Zum Start der Games Week Berlin (vom 23. bis zum 29. April) betonte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) die Bedeutung der Branche.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 14.04.2018

Digitales Bürgerportal soll noch 2018 starten

Das von der Bundesregierung für die laufende Legislaturperiode angekündigte digitale Bürgerportal soll nach Angaben des Kanzleramts bereits in diesem Jahr starten.

Weiterlesen
Berlin 21.03.2018

Was passiert mit unseren Daten im Netz?

Big Data und Microtargeting

Die Affäre um Facebook und Cambridge Analytica zeigt, wie Big-Data-Firmen mit passgenauen Botschaften potenzielle Wähler ansprechen. Neu ist die Methode aber nicht, vor allem in der Konsumwirtschaft ist sie schon länger Praxis.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 20.09.2016

Twitter führt mehr Platz in Tweets ein

Twitter kommt bei den Kundenzahlen kaum noch vom Fleck. Deshalb sollen jetzt geheiligte Grenzen wie die 140-Zeichen-Regel aufgeweicht werden.

Weiterlesen
Berlin (dpa) 20.09.2016

Bahn startet Ausstattung der ICE mit neuem WLAN

Internetzugang im deutschen ICE? Was in Fernbussen längst für alle geht, blieb bisher Zugpassagieren der 1. Klasse vorbehalten. Das soll sich bis zum Jahresende ändern.

Weiterlesen