Dienstag, 25.06.2019

Das Buchder Schatten

Kommentieren
Cover Charlie Broom Band 2
Foto: Ravensubrger Buchverlag

In »Char­lie Broom. Wie ver­hext man ei­nen Wolf« müs­sen sich Char­lie und Kat ei­ner gro­ßen und ge­fähr­li­chen Her­aus­for­de­rung stel­len. Da­zu muss man wis­sen, dass die bei­den Mäd­chen He­xen und gleich­zei­tig ma­gi­sche Ge­fähr­tin­nen sind. Aber die Zwei sind nicht nur durch ih­re ma­gi­schen Kräf­te ver­bun­den.

Sie sind auch allerbeste Freundinnen und verbringen so viel Zeit wie möglich zusammen. Das ändert sich als Zak an ihrer Schule auftaucht. Der Neue ist unverschämt, eingebildet - einfach unmöglich. Hier sind sich innerhalb kurzer Zeit alle Schüler einig. Bereits zur Mittagszeit finden ihn auf einmal alle nett und am nächsten Tag ist er der beliebteste Junge der Schule. Auch Kat ist hin und weg von Zak.

Nur Charlie nicht. Sie spürt die kalte Magie, die von ihm ausgeht.

simba

b Abbie Longstaff: Charlie Broom (Bd. 2). Wie verhext man einen Wolf; Ravensburger Verlag 2019; 320 Seiten; 12,99 Euro - ab 8 Jahren

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!