Judi Dench brilliert als grantelnde und kranke Regentin

»Victoria & Abdul«: Die hochbetagte Queen Victoria freundet sich mit einem jungen Inder an - Eine anrührende Geschichte, mit Humor erzählt

»Victoria & Abdul«
Kinostart -
Spielfilme über die britischen Royals besitzen ihren eigenen Reiz. Wie sieht es aus hinter den geschützten Palastmauern, wie tickt eine oft genug dysfunktionale Familie, die eigentlich kein Privatleben kennt und von der jeder Zuschauer ein anderes Bild hat? Da ist der Grat zwischen großem Drama und tränenseliger Soap-Opera manchmal ganz schmal.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen