Samstag, 21.04.2018

Reitsport

Shanghai (dpa) vor 7 Stunden

Deußer reitet in Shanghai auf Platz drei

Daniel Deußer ist bei der dritten Station der Global Champions Tour auf den dritten Platz geritten. Der deutsche Springreiter blieb im Großen Preis von Shanghai mit Tobago im Stechen fehlerfrei, war aber in 39,11 Sekunden zu langsam für den Sieg.

Weiterlesen
Paris (dpa) 15.04.2018

Weltcup-Finale: Deußer reitet auf Platz acht

Daniel Deußer hat sich zum Abschluss des Weltcup-Finales in Paris auf Rang acht verbessert.

Weiterlesen
Paris (dpa) 15.04.2018

Ehrenrunde zu Fuß wegen tierischer Liebe

Jessica von Bredow-Werndl musste die Ehrenrunde zu Fuß und ohne ihr Pferd absolvieren.

Weiterlesen
Paris (dpa) 15.04.2018

Party nach Werths Weltcup-Sieg - Pleite für Springreiter

Beim Weltcup-Finale in Paris glänzen die deutschen Dressurreiterinnen mit den Plätzen eins, drei und fünf. Die Springreiter gehen hingegen leer aus.

Weiterlesen
Paris (dpa) 14.04.2018

Nach Schlappe am Vortag: Werth wieder Weltcup-Siegerin

Als Titelverteidigerin ist Isabell Werth nach Paris gereist. Nach der Enttäuschung im Grand Prix fiel die Entscheidung über den Weltcup-Sieg in der Kür.

Weiterlesen
Paris (dpa) 13.04.2018

Springreiter nach Debakel ohne Sieg-Chance in Paris

In Paris will Isabell Werth ihren Weltcup-Sieg von Omaha wiederholen. In der ersten Prüfung unterlaufen der Titelverteidigerin allerdings ungewohnte Fehler. Bei den Springreitern war es aber noch schlimmer.

Weiterlesen
Paris (dpa) 13.04.2018

Dressur-Weltcup: Werth nach Auftakt-Niederlage kämpferisch

In Paris will Isabell Werth ihren Weltcup-Sieg von Omaha wiederholen. In der ersten Prüfung unterlaufen der Titelverteidigerin allerdings ungewohnte Fehler.

Weiterlesen
Paris (dpa) 12.04.2018

Starker Start für Deußer und Ehning beim Weltcup-Finale

Nur mit zwei Springreitern ist Deutschland beim Weltcup-Finale vertreten. Nach der ersten von drei Teilprüfungen liegen sie sehr gut im Rennen.

Weiterlesen
Paris (dpa) 12.04.2018

An Isabell Werth führt beim Weltcup-Finale kein Weg vorbei

Beim Weltcup-Finale zählen zwei deutsche Springreiter und Isabell Werth in der Dressur zu den Favoriten. Jeder aus dem erfahrenen Trio hat schon mindestens einmal die inoffizielle Hallen-Weltmeisterschaft gewonnen.

Weiterlesen
Paris (dpa) 11.04.2018

Mini-Aufgebot in Paris mit einem deutschen Top-Favoriten

Die Krise des deutschen Springreitens wird auch bei der inoffiziellen Hallen-Weltmeisterschaft deutlich. Ganz anders präsentiert sich in Paris die Dressur.

Weiterlesen
Pferdesport 10.04.2018

Kaiserwetter beim Dressurturnier in Krombach

Über 400 Starts von der Führ­zü­gel­klas­se bis zur Prü­fung Klas­se M*: Ger­ne ka­men die Dres­sur­rei­ter/in­nen am zwei­ten Tur­nier­wo­che­n­en­de zum Jagd­club Hof­gut Hau­en­stein nach Krom­bach.
Gu­tes Pfer­de­ma­te­rial wur­de bei den Jungp­fer­de­prü­fun­gen vor­ge­s­tellt. Ni­co­le Hin­kel­mann, Ca­s­tel­ler Land si­cher­te sich in der Dres­surp­fer­de­prü­fung Klas­se A auf Rock of Glo­ry und in der Klas­se L den ers­ten und zwei­ten Platz auf ih­ren Pfer­den Ly­san­der und Flo­ren­zo.

Weiterlesen
Riesenbeck (dpa) 06.04.2018

Beerbaum nach Verletzungspause Nummer 97 der Weltrangliste

Springreiter Ludger Beerbaum ist aufgrund seiner dreimonatigen Pause auf Platz 97 der Weltrangliste zurückgefallen.

Weiterlesen
Pferdesport 03.04.2018

Martin Reznicek sichert sich Sieg beim Großen Preis

562 Starts über Ostern beim Reit- und Springturnier des Jagdclubs Hofgut Hauenstein - In Krombach gutes Niveau auch in den Jugendklassen

Weiterlesen
Pferdesport 28.03.2018

Die Reiter pilgern nach Krombach

Zum wie­der­hol­ten Ma­le tref­fen sich die Spring- und Dres­sur­rei­ter aus den um­lie­gen­den Bun­des­län­dern beim Jagd­club Hof­gut Hau­en­stein in Krom­bach. Die po­si­ti­ve Nen­nungs­re­so­nanz mit rund 670 Nen­nun­gen im Sprin­gen und rund 475 Nen­nun­gen in der Dres­sur zei­gen, wie be­liebt die Ver­an­stal­tung ist.

Weiterlesen
Pferdesport 23.03.2018

"Gnadenloser Frauenüberschuss"

"Was die Ausbildung angeht, sind wir sehr gut aufgestellt«, sagt der Vorsitzende des Kreisreiterbundes Bayerischer Untermain zur Situation des Pferdesports in der Region. Und er hat noch einen Geheimtipp für männliche Singles: ein Besuch beim Jahresabschlussabend der Reiter(innen).

Weiterlesen