Freitag, 21.09.2018

Platz drei im EM-Finale: Winkler krönt hervorragende Saison

Trial:2019 will der Eichenbühler ganz vorne mitfahren

Dienstag, 14.08.2018 - 20:38 Uhr

Show­down in Bel­gi­en: Zum fünf­ten und letz­ten Lauf der Trial-Eu­ro­pa­meis­ter­schaft hat­te der Ver­an­stal­ter der Trial- und En­du­ro-Hoch­burg in Bil­s­tain na­he Aa­chen auf­ge­ru­fen. Für Lu­ca Wink­ler aus Ei­chen­bühl, der für den MSF-Fram­m­ers­bach und den ADAC Nord­bay­ern star­tet, ging es im letz­ten Ren­nen um ei­ne gu­te Plat­zie­rung.

Und das schaffte der 19-Jährige mit dem besten Resultat seiner bisherigen Laufbahn.

Zwei Runden mit jeweils 15 Sektionen müssten innerhalb von fünf Stunden möglichst fehlerfrei bewältigt werden. Der direkte Konkurrent war der Franzose Hugo Dufrese auf der GasGas. Er stand in der Gesamtwertung vor dem letzten Rennen auf dem dritten Rang, Winkler auf dem vierten Rang.

Ähnlich wie in Großheubach

Nach der ersten Runde lag Winkler mit 13 Fehlerpunkten auf dem ersten Platz. Sein Traum vom Podest war greifbar. Es galt, sich nicht zu verschlechtern. Das Gelände mit großen Felsbrocken, glatten Steinen und steilen Abfahrten war dem Trainingsgelände in Großheubach sehr ähnlich. Luca schaffte es, in der zweiten Runde das Ergebnis zu halten. Wieder hatte er 13 Fehlerpunkte. Sein direkter Konkurrent Hugo Dufrese kam mit den Sektionen nicht so gut zurecht und musste sich mit dem neunten Rang zufrieden geben.

Knapp an Rang zwei vorbei

Gewonnen hat Kieran Touly aus Frankreich mit 23 Fehlerpunkten, Zweiter wurde der Italiener Sergio Piardi (25 Punkte) und auf dem dritten Rang mit nur einem Fehlerpunkt mehr landete Luca Winkler mit dem besten Ergebnis seiner Trial-Karriere. Luca stand zusammen mit den beiden besten europäischen Jugend-Trial-Fahrern erstmals auf dem Podest - was für ein erfolgreicher Saisonabschluss.

In der Gesamtwertung belegt Luca den vierten Platz hinter dem Franzosen Hugo Dufrese. Sein Ziel für das nächste Jahr ist, ganz vorne mitzufahren.

Egon Schiller

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden