Sonntag, 09.05.2021

Dart-Club Goldbach unterfränkischer Meister

DARTS.
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

DARTS. In der seit einigen Jahren boomenden Trendsportart Dart konnte die erste Mannschaft des 1. Dart-Club Goldbach in diesem Jahr nach elf Jahren erneut unterfränkischer Meister werden und steigt damit in die bayerische Landesliga Nord auf. Nach mehreren Aufstiegen in den vergangenen Jahren konnten die Goldbacher Darter nie die Landesliga halten. Deshalb war nach dem letzten Abstieg vor einem Jahr der direkte Wiederaufstieg das erklärte Ziel. Von Anfang an verfolgten die Goldbacher dieses Ziel konzentriert und gewannen eine Partie nach der anderen. Bereits am vorletzten Spieltag sicherte sich die Mannschaft den Aufstieg mit einem 8:4-Erfolg beim direkten Konkurrenten der DJK Dipbach. Mit einem 11:1-Auswärtssieg in Marktheidenfeld am letzten Spieltag beendeten die Goldbacher Darter eine überaus erfolgreiche Saison und waren am Ende mit neun Siegen und nur einem Unentschieden ungeschlagener Tabellenerster. Das erfolgreiche Team, hinten von links: Thomas Kohl, Stefan Bartl, Claus Schmitt, Fabian Grünewald; vorne von links: Urban Eisert, Patrick Römlein (Kapitän), Torsten Dönnhöfer. Jörg Interthal/Foto: DC Goldbach
Foto: DC Goldbach
In der seit ei­ni­gen Jah­ren boo­men­den Trends­port­art Dart konn­te die ers­te Mann­schaft des 1. Dart-Club Gold­bach in die­sem Jahr nach elf Jah­ren er­neut un­ter­frän­ki­scher Meis­ter wer­den und steigt da­mit in die baye­ri­sche Lan­des­li­ga Nord auf.

Nach mehreren Aufstiegen in den vergangenen Jahren konnten die Goldbacher Darter nie die Landesliga halten. Deshalb war nach dem letzten Abstieg vor einem Jahr der direkte Wiederaufstieg das erklärte Ziel. Von Anfang an verfolgten die Goldbacher dieses Ziel konzentriert und gewannen eine Partie nach der anderen.

Bereits am vorletzten Spieltag sicherte sich die Mannschaft den Aufstieg mit einem 8:4-Erfolg beim direkten Konkurrenten der DJK Dipbach. Mit einem 11:1-Auswärtssieg in Marktheidenfeld am letzten Spieltag beendeten die Goldbacher Darter eine überaus erfolgreiche Saison und waren am Ende mit neun Siegen und nur einem Unentschieden ungeschlagener Tabellenerster.

Das erfolgreiche Team, hinten von links: Thomas Kohl, Stefan Bartl, Claus Schmitt, Fabian Grünewald; vorne von links: Urban Eisert, Patrick Römlein (Kapitän), Torsten Dönnhöfer.

/Foto:

Jörg Interthal DC Goldbach
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!