Waldaschafferin Anna Schell ist Europameisterin

28-Jährige schultert Gegnerin im Final-Drama

Ringen
Anna Schell
Welch ein Fi­na­le - und welch ei­ne Freu­de für die Rin­ger­hoch­burg baye­ri­scher Un­ter­main! An­na Schell aus Wal­da­schaff ist am Frei­ta­g­a­bend Eu­ro­pa­meis­te­rin ge­wor­den. Bei der EM in Bud­a­pest setz­te sie sich auf dra­ma­ti­sche Wei­se ge­gen die Tür­kin Bu­se To­sun durch.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen