HHV-Ehrennadel für Ronald Kraus von der SG RW Babenhausen

Neuwahlen beim 36. Or­dent­li­chen Ver­bands­tag

Handball
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Symbolbild: Handball
Foto: Jens Wolf (dpa)
Beim 36. Or­dent­li­chen Ver­bands­tag des Hes­si­schen Hand­ball-Ver­ban­des in Erz­hau­sen wur­den mit den Neu­wah­len die Wei­chen für die Zu­kunft ge­s­tellt.

Neben dem HHV-Präsidium, den gewählten und berufenen Mitarbeitern des Verbandes sowie den zahlreichen Delegierten der sieben Bezirke waren viele Gäste anwesend, denn es wurden die Feier und Ehrungen zum 75-jährigen Bestehen des HHV nachgeholt. Die Jubiläumsveranstaltung war pandemiebedingt im vergangenen Jahr ausgefallen.

Geehrt für besondere Verdienste und mit der goldenen HHV-Ehrennadel ausgezeichnet wurde unter anderem Ronald Kraus von der SG RW Babenhausen.

Karola Reiter Klassenleiterin

Bei den Neuwahlen des Präsidiums und der zu wählenden Mitarbeiter des Verbandes wurde Präsident Gunter Eckart (TSV Kirch-Brombach) einstimmig wiedergewählt. Als neue Klassenleiterin für die Männer wurde Karola Reiter (HSG Kahl/Kleinostheim) berufen, die nach vielen Jahren als Klassenleiterin für die Jugend und einer einjährigen Auszeit nun in neuer Funktion wieder ins Team des HHV zurückkehrt.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!