Carlo Ancelotti kündigt Karriereende an

Rom (dpa) -
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Carlo Ancelotti
Carlo Ancelotti will nach seiner Tätigkeit bei Real Madrid die Laufbahn als Fußballtrainer beenden.
Foto: Arne Dedert/dpa
Erfolgscoach Carlo Ancelotti hat angekündigt, nach seiner aktuellen Tätigkeit bei Real Madrid die Laufbahn als Fußballtrainer zu beenden.

«Diese Etappe wird meine Karriere abschließen», sagte der 63-Jährige der italienischen Tageszeitung «Il Messaggero». «Nach den Blancos höre ich auf.» Ancelotti hat beim aktuellen Champions-League-Sieger in Madrid noch einen Vertrag Juni 2024.

Er gewann als einziger Trainer der Geschichte viermal die Champions League oder den Pokal der Landesmeister: 2003 und 2007 war er mit dem AC Mailand erfolgreich, 2014 und 2022 mit Real. Ancelotti trainierte von 2016 bis Herbst 2017 auch den FC Bayern.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
Telegram
Live-Blog
Hilfe