Um Nachwuchs bemüht: Frauen leiten noch recht selten Spiele als Schiedsrichterinnen

Frauen im Fußball
Schiedsrichter
Einst wa­ren sie Exo­tin­nen und wur­den man­cher­orts auch so emp­fan­gen: Schieds­rich­te­rin­nen auf dem Fuß­ball­platz. Mitt­ler­wei­le sind Frau­en, die ein Spiel lei­ten, oder als Li­ni­en­rich­te­rin­nen im Ge­spann ar­bei­ten, an den Fuß­ball­wo­che­n­en­den ei­ne All­täg­lich­keit.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
Telegram
Live-Blog
Hilfe