Mittwoch, 19.09.2018

Marco Kempf sichert Eichel II einen Punkt

FUSSBALL. Sonntag, 27.05.2018 - 21:58 Uhr

Es ging nicht mehr um wir­k­lich viel am letz­ten Spiel­tag der Kreis­klas­se C 2 Tau­ber­bi­schofs­heim. Nur ein Team konn­te sein Spiel ge­win­nen.

Türkgücü Wertheim II – FC Eichel II 4:4 (3:2). – Auch wenn es keinen Sieger gab, so konnte man doch einen Mann des Tages ausmachen: Eichels Marco Kempf war mit seinen drei Treffern maßgeblich daran beteiligt, dass seine Elf zum Saisonabschluss noch einen Punkt ergatterte.

FC Külsheim II – SG Kembach/Höhefeld/Dertingen II 1:2 (0:1). – Die zweite Mannschaft der künftigen Kickers DHK Wertheim gewann ihr letztes Saisonspiel dank der Tore von David Faulhaber und Jens Hock. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Külsheims Manuel Meixner sollte nichts am Sieg der Gäste ändern.

TSG Impfingen II – FV Brehmbachtal III 2:2 (0:0). – Auch in diesem Spiel gab es einen besonders auffälligen Akteur. Impfingens Mohammad Salama sorgte mit seinen beiden Treffern für etwas Genugtuung bei der Heimelf.

jzg

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe