Mittwoch, 19.12.2018

Finale mit kleinen Positionskämpfen

FUSSBALL.
Kommentieren

Am letz­ten Spiel­tag der Fuß­ball-Kreis­klas­se C 2 Tau­ber­bi­schofs­heim sind al­le Spit­zen­mann­schaf­ten spiel­f­rei. Die wich­tigs­ten Ent­schei­dun­gen sind auch be­reits ge­fal­len. In den ver­b­lei­ben­den drei Par­ti­en ste­hen aber noch Po­si­ti­ons­kämp­fe auf dem Pro­gramm.

Türkgücü Wertheim II (8. Platz/20 Punkte) – FC Eichel II (6./27). – Der FC Eichel II kann seine bärenstarke Rückrunde gegen Türkgücü Wertheim II krönen. Im Derby hätte der FCE mit einem Sieg sogar noch minimal Chancen, auf den fünften Rang zu springen.

Dazu müsste allerdings Kembach/Höhefeld/Dertingen II in Külsheim verlieren. Türkgücü ist ebenfalls hoch motiviert: Die Gäste brauchen einen Sieg, um den achten Rang sicher zu haben oder eventuell noch einen Platz zu klettern. – Hinspiel: 1:1.

FC Külsheim II (7./20) – SG Kembach/Höhefeld/Dertingen II (5./29). – Mit einem Sieg hätte sie SG den fünften Rang sicher. Platz vier ist nicht mehr zu erreichen. Der FCK braucht einen Erfolg für die Verteidigung von Platz sieben. – Hinspiel: 2:0.

TSG Impfingen II (10./7) – FV Brehmbachtal III (9./19). – Schafft das Schlusslicht aus Impfingen zumindest einen positiven Rundenabschluss? Der FV wird alles daran setzen, noch einen oder zwei Plätze im Klassement gut zu machen. – Hinspiel: 3:2.

jzg
Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe