Mittwoch, 23.01.2019

FVGS: Keeper und Kapitän sind zurück

Kreisliga MSP
Kommentieren

Die FV Ge­mün­den/Seifrieds­burg kann am Sonn­tag im Heim­spiel ge­gen den FSV Es­sel­bach/Stein­mark in der Fuß­ball-Kreis­li­ga Main-Spess­art auf vier Ur­laubs-Rück­keh­rer set­zen:

Kapitän Tim Strohmenger, Stammkeeper Marcel Jamil, Edgar Sack und Atilla Aydogdu sind wieder an Bord beim Versuch, nach dem jüngsten 0:0 gegen den TSV Karlburg II den sechsten Sieg einzufahren.

»Das Remis wirft uns nicht aus der Bahn«, sagt FV-Trainer Thorsten Legedza: »Wir sind weiter ungeschlagen und hoffen, dass das am Sonntag so bleibt.« Den FSV sieht er als »sehr zweikampfstarken Gegner, der uns das Leben schwer machen wird«.

jum
Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe