Sonntag, 23.09.2018

Damm ohne Mühen in der Relegation

Goldbach tritt am Vatertag nicht an. Sechs Punkte Vorsprung auf Schweinheim.

FUSSBALL. Donnerstag, 10.05.2018 - 17:56 Uhr

In der A-Klas­se Aschaf­fen­burg 2 hat der SV Damm den Auf­s­tiegs­re­le­ga­ti­ons­platz ge­si­chert, oh­ne auch nur ei­ne Se­kun­de am Va­ter­tag ge­spielt zu ha­ben. Denn der VfR Gold­bach II trat nicht an. Durch die drei Zäh­ler am grü­nen Tisch hat Damm sechs Punk­te Vor­sprung auf den TV Schwein­heim und den bes­se­ren di­rek­ten Ver­g­leich.

Bei noch zwei ausstehenden Partien ist also eine Entscheidung gefallen.

Das wusste auch der schärfste Verfolger im Vorfeld der eigenen Begegnung in Oberafferbach. Dennoch gingen die Schweinheimer beim 3:2-Auswärtserfolg motiviert in die 90 Minuten und legten offensiv los. Das kleine Feuerwerk zeigte Wirkung und wurde mit einer frühen Führung belohnt. Doch ganz so einfach wollten es die Gastgeber dem TVS dann doch nicht machen. So entwickelte sich ein munteres Spiel mit Siegchancen auf beiden Seiten und dem besseren Ende für die Gäste.

carma

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe