Sonntag, 23.09.2018

Wasserloser Reserve schafft ersten Punktgewinn

A-Klasse AB 2 Sonntag, 09.09.2018 - 16:18 Uhr

In der A-Klas­se Aschaf­fen­burg 2 schaff­te der BSC Schwein­heim II be­reits den vier­ten Sieg im vier­ten Spiel und schlug zu Hau­se Ale­man­nia Hai­bach II 4:3. Wasserlos holte sich den ersten Punkt in der Saison, Hösbach-Bahnhof II erzielte ein halbes Dutzend Tore. Kahl und SV Gencler Birligi Aschaffenburg kassierten Niederlagen.

Ein Doppelschlag (19. und 22. Minute) schien schon die Vorentscheidung zu bringen, doch kamen die Haibacher zurück und erzielten wie beim 2:1 (23.), 3:2 (66.) und 4:3 (85.) den Anschlusstreffer. Am Ende fehlte den Gästen allerdings die Zeit zum Ausgleich und einem durchaus möglichen Punktgewinn.

Erster Punkt für Wasserlos

Nach drei Niederlagen zum Auftakt schaffte der TV Wasserlos II beim 2:2 gegen TuS Aschaffenburg-Leider III den ersten Punktgewinn. »Wir gingen verdient mit einer Führung in die Pause und waren durch das 2:0 kurz nach Wiederanpfiff auf der Siegerstraße. Durch den schnellen Anschlusstreffer gehörte den Gästen die letzten 35 Minuten. Sie verdienten sich auch den Ausgleich, doch weil dieser erst mit dem Schlusspfiff erzielt wurde fühlt sich das wie eine Niederlage an«, resümierte Wasserlos Trainer Matthias Ritter.

Beim 6:2-Heimsieg der Spvgg Hösbach-Bahnhof II über den FC Unterafferbach erwischten die Gastgeber einen Auftakt nach Maß und gingen bereits in der siebten Minute in Führung. Danach war es bis kurz vor der Pause ein ausgeglichenes Spiel, ehe die Bahnhöfer das 2:0 nachlegten. Nach dem Seitenwechsel dominierten die Gastgeber, ehe der FCU in der Schlussviertelstunde mit zwei Treffern Ergebniskosmetik betrieb.

Mit zwei Siegen war die SG FC Viktoria Kahl II/DJK Kahl II sehr gut in die Saison gestartet. Doch jetzt setzte es beim 1:4 beim VfR Goldbach II die erste Niederlage. Dabei verpassten die Gäste bei guten Chancen die Entscheidung. »Wir waren zur Halbzeit so gut wie tot, denn Kahl nutzte richtig gute Möglichkeiten nicht. Das rächte sich in der zweiten Hälfte, weil wir da viel stärker aus der Kabine kamen und so verdient die Wende schafften«, fasste Goldbachs Abteilungsleiter Norbert Schickling zusammen.

Gelb-Rot entscheidet

Beim 1:3 des SV Gencler Birligi Aschaffenburg II gegen den FSV Michelbach II hakten die Gastgeber den schnellen Rückstand ab und kontrollierten das Spielgeschehen. Doch ein Foulelfmeter für Michelbach brachte nach dem verdienten Ausgleich die erneute Führung. Für die Entscheidung sorgte die Gelb-Rote Karte für Erbay Kasap, denn in Unterzahl gab es für Gencler nichts mehr zu holen.

carma
BSC Schweinheim II – Alemannia Haibach II 4:3 (3:1). – Tore: 1:0 Spahn (19.), 2:0 Franz (22.), 2:1 Kuban (23.), 3:1 Xhinovci (31.), 3:2 Sandikci (66.), 4:2 Roth (74.), 4:3 Ilbas (85.). – Schiedsrichter: Adriano Apruzzese (Aschaffenburg). – Zuschauer: 40.
Spvgg Hösbach-Bahnhof II – FC Unterafferbach II 6:2 (2:0). – Tore: 1:0 Wünsch (5.), 2:0 Niclas Bieder (40.), 3:0 Jonas Repp (54.), 4:0 Kluger (69.), 5:0 Jonas Repp (73.), 5:1 Metzner (76.), 5:2 Stan (82.), 6:2 Beshka (90.). – Schiedsrichter: Georg Hasenstab (Rothenbuch). – Zuschauer: 60.
SV Gencler Birligi Aschaffenburg II – FSV Michelbach II 1:3 (1:2). – Tore: 0:1 Altmann (7.), 1:1 Doganyigit (21.), 1:2 Warisch (37./FE), 1:3 Warisch (69.). – Gelb-Rot: Kasap (54., Gencler Birligi Aschaffenburg II). – Schiedsrichter: Christoph Röth (Soden). – Zuschauer: 20.
TV Wasserlos II – TuS Aschaffenburg-Leider III 2:2 (1:0). – Tore: 1:0 Kretschmann (24.), 2:0 Tankus (51.), 2:1 Krug (55.), 2:2 Völker (90.+1). – Schiedsrichter: Robert Durschang (Aschaffenburg). – Zuschauer: 20.
VfR Goldbach II – SG FC Viktoria Kahl II/DJK Kahl II 4:1 (1:1). – Tore: 0:1 Bekmezci (15.), 1:1 Stoll (20.), 2:1 Reuter (62.), 3:1 Hufschmid (70.), 4:1 Sommer (76.). – Schiedsrichter: Adam Muthig (Jossgrund). – Zuschauer: 60. – Bes. Vorkommnis: Marcel Hasenstab (Goldbach II) hält in der 88. Minute einen Foulelfmeter von Murat Akcay (Kahl II).

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe