Montag, 18.02.2019

Burgsinner U 17 beim Bezirksfinale

FUSSBALL.
Kommentieren

Am Sonn­tag, 8. Ju­li, geht es auf dem Sport­ge­län­de des FSV Ho­hen­roth im Fuß­ball­kreis Rhön gleich um zwei un­ter­frän­ki­sche Po­kal­ti­tel: Am Vor­mit­tag tref­fen zu­nächst die Kreis­sie­ger des U 13-BFV-Po­kals in ei­nem Fi­nal-Four-Tur­nier au­f­ein­an­der. Da­nach folgt das Be­zirks­fi­na­le im Land­rä­te-Po­kal der U 17-Ju­nio­ren.

Als Ausrichter dieses großen Pokaltages fungiert der TSV Brendlorenzen.

Bunt gemischt ist das Feld beim Bezirksfinale der U 17-Junioren mit der (SG) SG Burgsinn (Gruppe), den beiden Kreisligisten (SG) TSV Brendlorenzen und JFG Kickers Bachgau, den Würzburger Kickers aus der Landesliga sowie Bayernligist FC Schweinfurt 05.

Die Teams qualifizierten sich als Pokalsieger ihres jeweiligen Landkreises und anschließend über eine Zwischenrunde. Der Wettbewerb wird im Modus Jeder-gegen-Jeden ausgetragen. Die Spielzeit je Partie beträgt 1x25 Minuten. Die erste Begegnung startet um 14 Uhr, die letzte Partie ist für 18.30 Uhr angesetzt.

nad
Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
WhatsApp
Live-Blog
Hilfe