B-Junioren der JFG Spessarttor gewinnen den Landräte-Pokal

Sieg ge­gen die SG Gam­bach/Karl­stadt/Karl­burg

Junioren-Fußball
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Kreispokalsieger: die U17 der JFG Spessarttor.
Foto: BFV
Die U 17 der JFG Spess­art­tor ist MSP-Kreis­po­kal­sie­ger. Im Fi­na­le des Land­rä­te-Po­kals ge­wan­nen die Schütz­lin­ge von Mi­cha­el Hoff­mann und Stef­fen Gr­üb­el vo­ri­ge Wo­che in Wom­bach ge­gen die SG Gam­bach/Karl­stadt/Karl­burg mit 3:1 (1:1).

Vor der guten Kulisse von 150 Zuschauern gingen die Gäste in der 21. Minute durch Nils Knoblach in Front. Durch zwei Treffer von Julian Maisch (27., 56.) drehte die JFG die Partie, um in der Nachspielzeit nach einem Konter durch Benjamin Grimm den Deckel draufzumachen.

»Es war eine super Stimmung, unser Sieg war verdient«, fand JFG-Trainer Grübel, der die Partie als umkämpft, aber fair beschrieb. Auch in der Verbandsrunde läuft es gut für Spessarttor: In der Kreisliga stehen vier Siege aus vier Spielen zu Buche.

Unser Bild zeigt das Siegerteam mit Landrätin Sabine Sitter (links), Trainer Hoffmann (Zweiter von links), Kreisjuniorenleiter Claus Höpfner (rechts) und Co-Trainer Grübel (Zweiter von rechts).

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
Telegram
Live-Blog
Hilfe