Nick Rauchalles lässt Rothenbuchs Jungs jubeln

1: 0-Sieg im Kreispokalfinale gegen SG TuS Dorfprozelten

Juniorenfußball
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Nick Rauchalles (SG TSV Rothenbuch) zieht ab. Er erzielte das goldene Tor im Kreispokalfinale.
Foto: Stefan Gregor
Dank des Tref­fers von Nick Rauchal­les hat die SG TSV Ro­then­buch am Mitt­woch bei der SG TuS Dorf­pro­zel­ten den BFV-Po­kal der U13-Ju­nio­ren des Krei­ses Aschaf­fen­burg mit 1:0 ge­won­nen und sich für das Be­zirks­po­kal­fi­na­le qua­li­fi­ziert.

Nach Chancen von Jessy Findeisen und einem Kopfball übers Tor von Lennard Umscheid für Dorfprozelten parierte auf der Gegenseite TuS-Torhüter Jannis Rose einen Schuss von Rothenbuchs Kapitän Toni Fäth. Doch kurz vor der Pause war er machtlos. Nach einem Konter erzielte Rauchalles das Tor des Tages aus kurzer Distanz (27. Minute).

In der zweiten Hälfte hatte Dorfprozelten Chancen zum Ausgleich und Rothenbuch das 2:0 auf dem Fuß, doch es blieb vor 280 Zuschauern in einem spannenden Finale beim 1:0.

»Ich bin unheimlich stolz auf die Leistung der Saison und wie sich die Mannschaft entwickelt hat«, war Rothenbuchs Trainer Christian Beck sehr beeindruckt nach dem Sieg. Trotz der Niederlage war Dorfprozeltens Trainer Mario Nowak sehr zufrieden: »Es war ein sensationelles Abschneiden von uns als Kreisklassenmannschaft mit 280 Zuschauern im Finale. Das hat Dorfprozelten bei einem Jugendspiel noch nie erlebt. Der Gegner war ein Tor besser und hat verdient gewonnen«.

Mit TSV Großbardorf, FC Schweinfurt 05 und TSV Karlburg warten auf die SG Rothenbuch am Sonntag hochklassige Gegner im Bezirkspokalfinale in Kleinlangheim (Kreis Schweinfurt).

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!
Facebook
Twitter
RSS-Feeds
Telegram
Live-Blog
Hilfe