Ohne chinesische Teams: Dota-Major ESL One Stockholm startet

Stockholm (dpa)
Dota
In Stockholm will die Dota-Szene mit Publikum zur Normalität zurück. Viele neue Teams sind dabei. Aber besonders die Abwesenheit der chinesischen Spieler bringt Ungewissheit in den Wettkampf.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen