Fußballsimulation FIFA erscheint ab 2023 unter neuem Namen

Köln (dpa)
FIFA
Schon lange gab es Gerüchte, nun bestätigt der Entwickler: Die Fußballreihe FIFA wird künftig anders heißen. EA Sports geht damit einen neuen Weg - und will viele Veränderungen bringen.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen