Sonntag, 20.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

»Eine wahrhaft adventliche Stunde«

Weihnachtsmarkt Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Iko­nen, Weih­rauch und gold­glän­zen­de Ge­wän­der - so kennt man die Ri­ten der öst­li­chen Kir­chen. Ein tie­fe­rer Zu­gang bleibt Chris­ten hier­zu­lan­de oft we­gen der sprach­li­chen Bar­rie­ren ver­sch­los­sen.

»Doch gerade die Poesie dieser liturgischen Tradition ist ein spiritueller Schatz, ihre Hymnen eine echte Bereicherung«, findet Liturgiebeauftragter Michael Pfeifer von der Diözese Würzburg.

Am Vorabend des Hochfests Maria Empfängnis erklingt in der Sandkirche der Hymnos Akathistos in deutscher Sprache. Pfeifer bezeichnet den abendlichen Gottesdienst im Kerzenschein als »eine wahrhaft adventliche Stunde.«

b Sandkirche, Freitag, 7. Dezember, 19 Uhr, Eintritt frei.

comü
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!