Montag, 27.05.2019

Selbstgemachtes zum Genießen

Seniorenförderverein:Erlös geht an Bedürftige

Kommentieren
seniorenförderverein
Foto: Stadt Alzenau

Auch in die­sem Jahr ist der Se­nio­ren­för­der­ve­r­ein Al­zenau mit ei­nem weih­nacht­lich ge­sch­mück­ten Stand auf dem Al­ze­nau­er Weih­nachts­markt zu­fin­den.Le­cke­re Fruch­tes­si­ge

Und wie jedes Jahr kann man hier Fruchtaufstriche, Fruchtessige wie Erdbeer- oder Himbeer, Rosenessig, Liköre, selbst gestrickte Mützen, Schals und Socken, selbst gebastelten Schmuck und vieles mehr kaufen.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt heißen Apfelwein mit Calvados, heißen Apfelsaft für die ganz jungen Besucher und auch in diesem Jahr wieder den beliebten Heidelbeer-Glühwein. Der Erlös des Weihnachtsmarktes geht in die Weihnachts- und Osteraktion für bedürftige Seniorinnen und Senioren in Alzenau, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Der Seniorenförderverein freut sich in seiner Pressemitteilung auf viele Besucher, auf viel gute Laune und gute Gespräche.

jesa
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!