Montag, 21.06.2021

Neue App mit Freizeit-Infos

Handy: Mehrere Hundert Touren und tagesaktuelle Tipps für Spessart und Mainviereck

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Als »ers­te und ein­zi­ge« tou­ris­ti­sche App für den ge­sam­ten Spess­art und das Main­vier­eck be­zeich­net der Tou­ris­mus­ver­band Spess­art-Main­land ein neu­es An­ge­bot für Smart­pho­ne und Ta­b­let.

Die neue »Progressive Web App« (PWA) bündele die touristisch relevanten Informationen für Besucher und nutze auch den Einheimischen, so der in Großwallstadt (Kreis Miltenberg) ansässige Verband. In der App werden demnach tagesaktuell Veranstaltungen, Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgelistet. Neben Wetterangaben und Webcam-Ansichten finden sich Tipps für »mehrere Hundert Rad-, Wander- und Mountainbiketouren«. Die GPS-Daten dazu können kostenlos heruntergeladen werden. Hinzu kommen Kontaktadressen, Freizeittipps und Angaben zur nächstgelegenen Touristeninformations-Stelle. Alle Informationen sind nach Standorten sortiert, »sodass Angebote in der Nähe immer zuerst sichtbar sind«, heißt es vom Tourismusverband.

So wie Nutzer dies von ihren Smartphones kennen, erscheint die kostenlose Spessart-App mit einem Symbol (»Icon«) auf den Bildschirmen. Sie ist aber nicht in den App-Stores zu finden, sondern kann als Progressive Web App über eine mobile Internetseite abgerufen werden, und zwar über willkommen.spessart-mainland.de. Nach dem ersten Besuch dieser Seite können die Nutzer über die Funktion »Zum Homebildschirm hinzufügen« das Icon mit dem Spessart-Mainland-Specht auf dem Smartphone platzieren. Über dieses Symbol greifen sie dann auf die App zu.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!