Donnerstag, 24.06.2021

Das geheime Leben der Obstbäume

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: Haupt Verlag 2021
Warum sich im Ur­laub nicht ein­fach in den ei­ge­nen Gar­ten set­zen oder ei­ner St­reu­obst­wie­se beim Blühen zu­se­hen?

Damit man das Leben der Obstbäume um sich herum auch versteht und bevor man sich selbst in seiner Freizeit an die Gehölze auf dem eigenen Grundstück wagt, kann man sich von der Wurzel bis zur Krone mit dem »geheimen Leben der Obstbäume« vertraut machen. Man erfährt in dem Buch der Hobby-Obstbäurin Annekathrin Schmid etwa, warum ein Apfelbaum einen Partnerbaum braucht, während ein Pflaumenbaum ein »Single« bleiben kann. Anhand von vielen Bildern und fachlichen Informationen erfahren Interessierte, wie ein Obstbaum »tickt« und was in seinem Inneren vor sich geht.

 

»Obstbäume verstehen. Was alle Gärtnerinnen und Gärtner wissen sollten«, Annekathrin Schmid, Haupt Verlag 2021, 128 Seiten, 22 Euro.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!