Freitag, 23.07.2021

StaplerCup: Meet & Greet mit Michael Schulte

StaplerCup
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Meet & Greet
Foto: Manuela Klebing

Großer Jubel bei fünf Michael-Schulte-Fans: Sie durften ihr Idol persönlich treffen, Fragen stellen und Selfies schießen. Traditionell ermöglicht der StaplerCup gemeinsam mit dem Main-Echo ein Meet & Greet mit den jeweiligen Top-Acts der Night of Champions, die den Abschluss des dreitägigen Wettbewerbes um die Meisterschaften im Staplerfahren auf dem Aschaffenburger Schlossplatz bildet.

Gemeinsam mit je einer Begleitperson scharten sich die fünf glücklichen Gewinner um den äußerst zugänglichen Schulte. Geduldig beantwortete der Singer-Songwriter aus Buxtehude, der es vom  Youtube-Newcomer über eine Voice of Germany-Teilnahme und schließlich einen vierten Platz beim Eurovision Song Contest zu internationaler Berühmtheit brachte, alle Fragen, personalisierte mitgebrachte Autogrammkarten und begeisterte vor allem den jüngsten Fan in der Runde. „Cool, so eine berühmte Person hat auf meiner Hose unterschrieben!“, freute sich der neunjährige Jannis aus Karlstadt, der mit seiner Mutter gekommen war.

Anschließend beeindruckte Michael Schulte die vielen Tausend Fans auf dem Schlossplatz mit seiner vollen Stimme und eingängigen Songs, inklusive mehrerer Zugaben. An einem rundum gelungenen Abend wurde Schulte allen positiven Erwartungen gerecht, er ist bodenständig, sympathisch, norddeutsch und ein extrem guter Live-Performer.

News und Bildmaterial zum Download unter www.StaplerCup.com. Gerne vermitteln wir Kontakt zu Teilnehmern und Verantwortlichen oder stellen Bewegtbild-Rohmaterial vom StaplerCup zur kostenfreien Verwendung unter Hinweis auf den StaplerCup zur Verfügung.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!