Freitag, 30.07.2021

Charity Tombola von StaplerCup hilft e.V.

StaplerCup
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Charity
Lucas Lewandowski, Sascha Dopfert, Sven Krug und Maurice Knecht (v.l.n.r.)
Foto: Linde

Die Meistertitel sind für die besten Staplerfahrerinnen und Staplerfahrer reserviert – aber am StaplerCup-Wochenende konnten auch Sie als großer Gewinner vom Platz gehen! Mit einer kleinen Spende von 1 Euro pro Los und etwas Gluck gewinnen Sie vielleicht einen der tollen Hauptpreise der Charity-Tombola von StaplerCup hilft e.V. Verantwortlich für die Organisation der Charity-Tombola waren die Azubis des PiA-Teams von Linde Material Handling. Dies besteht 2019 aus Lucas Lewandowski, Sascha Dopfert, Sven Krug und Maurice Knecht. PiA heißt Projektintegrierte Ausbildung und beinhaltet neben den regulären Lehrthemen die zusätzliche Verantwortung zum Beispiel für ein soziales Projekt wie die Tombola von StaplerCup hilft e.V. Diese vier haben in den vergangenen Wochen alles gegeben, um viele tolle Gewinne für die Charity-Tombola zu sammeln.

Als Hauptpreise locken ein von der Aschaffenburger Firma Bagherpur gespendeter Teppich des angesagten Designers Jan Kath im Wert von 2.500 Euro! Wertvoll ist ebenso ein TUI-Reisegutschein über 500 Euro; außerdem gibt es gleich zwei Mountainbikes PITCH der Marke Specialized ebenfalls im Wert von je 500 Euro, gespendet von Zweirad Stenger – das Losekaufen lohnt sich sozusagen doppelt! Auch ein Huawei Media-Pad im Wert von 229 Euro, gesponsert von der Weber GmbH, konnte bald Ihnen gehören, vorausgesetzt Sie fischen bei den fleißigen PiA-Team-Azubis von Linde, die richtige Nummer aus dem Lostopf. Unendlich viele kleine Goodies (Turnbeutel, Taschenlampen, Kartenspiele, T-Shirts, Schlüsselanhänger und, und und!) aber auch einige hochwertige Gewinne wie Hotel- und Wellness- oder Restaurantgutscheine warten schon auf Sie. Viel Glück!

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!