Sonntag, 17.10.2021

Ein kleines Stück Freiheit zu Hause genießen

Ziegel: Der Baustoff verfügt über einige krisenfeste Vorteile

Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Viel Platz zur Entfaltung: Die teilüberdachte Terrasse lädt zum Entspannen ein, während sich der Nachwuchs auf dem Rasen austoben kann. Foto: djd/LRZ/Mein Ziegelhaus
Foto: djd/LRZ/Mein Ziegelhaus
Großzügig, ästhetisch und anspruchsvoll: Das Einfamilienhaus mit Gäste- und Poolhaus wurde in zweischaliger Ziegelbauweise errichtet. Foto: djd/LRZ/Wienerberger/Arnt Haug
Foto: djd/LRZ/Wienerberger/Arnt Haug
Ein Haus mit Gar­ten steht für vie­le Deut­sche auf Platz eins der per­sön­li­chen Wun­sch­lis­te. Et­wa 80 Pro­zent wün­schen sich dies ei­ner Um­fra­ge zu­fol­ge be­reits zu »nor­ma­len« Zei­ten.

Vor dem Hintergrund der Ereignisse des Jahres 2020 mit den Einschränkungen des öffentlichen Lebens dürfte dieser Anteil noch einmal gestiegen sein.

Hier fünf wichtige Aspekte im Zusammenhang mit einem eigenen Haus mit Garten:

z Sicherheit und Geborgenheit

Wohlbefinden hängt in hohem Maße davon ab, wie sicher und geborgen wir uns fühlen. Gerade in Krisensituationen kommt es auf ein angenehmes häusliches Umfeld an - mit ausreichend Platz für das familiäre Miteinander, für individuelle Rückzugsmöglichkeiten und ein Stückchen Freiheit im eigenen Garten.

z Wohlüberlegt planen

Auf dem Weg zum individuellen Traumhaus sind neben der Suche nach dem passenden Grundstück viele weitere Fragen zu klären.

Eine der wichtigsten Fragen ist die nach dem richtigen Baustoff. Wer sowohl energiesparend als auch wirtschaftlich bauen will und Wert auf gesundes Wohnen legt, kann etwa mit der Ziegelbauweise planen.

z Raumklima regulieren und Schall dämmen

Der Stein aus gebranntem Ton ist ein Naturprodukt, das keine schädlichen Substanzen beinhaltet oder ausdünstet. Seine unzähligen kleinen Poren nehmen überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft auf, geben sie später wieder ab und wirken so regulierend auf das Raumklima.

Ein weiterer Vorteil: Ziegel dämmen ausgesprochen wirksam Schall. Das liegt an der hohen Rohdichte des Baustoffs. So lässt es sich ganz ungestört etwa im Homeoffice arbeiten. Und auch die Konzentration des Nachwuchses bei den Schularbeiten wird weder durch Straßenlärm noch durch das Rasenmähen in Nachbars Garten beeinträchtigt.

z Natürliche Klimaanlage

Wände aus Ziegel sind in der Lage, Wärme aufzunehmen, zu speichern und zeitversetzt wieder an den Raum abzugeben. Diese Eigenschaft spart im Winter bis zu zehn Prozent Heizkosten und hält im Sommer das Innere des Hauses angenehm kühl - ein Häuserleben lang, ohne zusätzliche Energie oder teure Anlagentechnik. Nicht umsonst baut man im Mittelmeerraum traditionell mit dem Naturbaustoff.

z KFW fördert

Auch die Vorgaben der Energieeinsparverordnung für Neubauten lassen sich erfüllen - etwa mit modernen verfüllten Hochleistungsziegeln, in die der Dämmstoff bereits integriert ist. Das belohnt die staatliche KfW-Förderbank mit zinsgünstigen Darlehen und Tilgungszuschüssen.

Hintergrund

Foto:

Hintergrund

Foto:

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!