Mittwoch, 14.11.2018

Landmetzgerei Cibis verkauft Fleisch und Wurst aus eigener Schlachtung.

Partyservice, Catering und Cibomat inklusive

Landmetzgerei Cibis
Möbris Dienstag, 03.07.2018 - 09:09 Uhr

Da ist man doch erstaunt. Mitten in Gunzenbach, einem kleinen Dorf bei Mömbris im Kahlgrund, punktet der Familienbetrieb Cibis mit hochwertigem Fleisch von Tieren aus nächster Umgebung. Bereits in dritter Generation fertigt Metzgermeister Horst Cibis die Fleisch- und Wurstwaren und das nach alter Handwerkstradition. Die Mundpropaganda für das Sortiment reicht bis nach Frankfurt.

Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 hat sich das Cibis-Team wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Auch wenn Deutschland schon im Achtelfinale gescheitert ist, die WM geht weiter. So lockt beispielsweise der Halbzeitbraten - ein Schweinebraten mit Zwiebeln, Schmand und Kräutern. Vor dem Spiel in den Ofen geschoben, ist er pünktlich zur Halbzeit fertig. Der Clou der leckeren WM-Spieße: Zwischen den Putenfleischstücken stecken Auberginen, rote und gelbe Paprika, so wie die Farben der deutschen Flagge. Für die, die sich vom Bildschirm kaum trennen mögen, bieten sich die WM-Knacker an. Einfach nur in Wasser erhitzt, bleibt Zeit für die Spitzenspiele.

Grillfans kommen sowieso immer auf ihre Kosten. Mehr als 20 Sorten Bratwurst umfasst die Auswahl. Je nach Saison kreativ mal mit Curry, Mango, Whiskey, Cranberries oder die bis nach Frankfurt bekannte original Gunzemicher Bratwurst. Des Weiteren ergänzen über 100 Wurstsorten, luftgetrockneter Kahlgrundschinken und Hutzelgründer Salami die Produktpalette. Allesamt werden nur mit Naturgewürzen abgeschmeckt, die teilweise aus eigenem Anbau stammen.

Tierwohl und kurze Wege zahlen sich aus
Hochwertiges Fleisch bildet die Basis für die gute Qualität der Produkte. Es stammt von Rindern und Schweinen, die von den Landwirten der Region artgerecht gehalten werden. Heu, Getreide und Mais von Kahlgründer Feldern finden sich im Futtertrog; Antibiotika sind tabu. Anstrengende Kilometer zum fernen Schlachthof bleiben den Tieren ebenfalls erspart, da die Landmetzgerei Cibis als EU-zertifizierter Betrieb selbst schlachten darf. „Wir verarbeiten das schlachtfrische Fleisch ungestresster Tiere, die sich vorher bei uns im Stall ausruhen konnten. Der Geschmack ist eindeutig aromatischer und intensiver“, berichtet der Geschäftsinhaber.

Dank der großen Nachfrage konnte zusätzliches Personal eingestellt werden
Ehefrau Rita Cibis setzt nicht nur im Ladengeschäft ihre Tatkraft ein.Sie engagiert sich ebenso für den Partyservice. Gekocht wird klassisch deutsch, italienisch oder international. Die Planung, Organisation, Dekoration und den kompletten Service übernimmt ebenfalls der Familienbetrieb. Nicht zu vergessen: Auch die Kinder der Mömbriser Grundschule essen täglich den abwechslungsreichen Cibis-Mittagstisch. Est

Adresse:
Landmetzgerei und Partyservice Cibis
Eichwaldstraße 4
63773 Mömbris
Telefon: 06029 - 5180    
Internet: www.metzgerei-cibis.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch: 7:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag und Freitag: 7:30 - 12.30 u. 14:30 – 18:00 Uhr
Samstag: 7:30 – 12:00 Uhr

Cibomat rund um die Uhr


 


 

Lade Inhalte...