Freitag, 30.07.2021

Regionalvermarkter

Der Bayerische Untermain bietet viele regionale Lebensmittel und Spezialitäten. Finden kann man diese kulinarischen Köstlichkeiten am bestem bei einem Direkt- oder Regionalvermarkter. Diese informieren gern und kompetent über die Qualität ihrer Produkte. Wie und wo werden sie erzeugt? Wie werden sie verarbeitet? Wie schmecken sie? …
Wer saisonale Produkte aus der Region kauft, erhält dabei nicht nur garantiert frische Ware. Vielmehr kommen die kurzen Transportwege auch dem Klimaschutz zugute, man trägt direkt zum Erhalt der heimischen Kulturlandschaft bei und fördert zugleich die Wirtschaft im Raum Aschaffenburg und Miltenberg.

Top-Firmen stellen sich vor

Artikel

Vorweihnachtlicher Duft

Dossier

Landmetzgerei am Puls der Zeit

Dossier

Aktuelles von der Erdbeer-Ranch

Dossier

Genuss für die Region

Dossier

Rot beherrscht die aktuelle Obstbühne

Dossier

Regionaler und frischer geht’s nicht

Dossier

Mit dem Frühling kommen Spargel und Erdbeeren

Dossier

Frischer geht’s nicht

Dossier

Mit der Familie im Rücken – auf dem Elterhof in Aschaffenburg

Dossier

Forellenzucht Hochspessart mit Hofladen und mobilem Fischgeschäft

Dossier

Zum Limousinhof

Dossier

Aus Respekt vor dem Tier

Dossier

Gebackene Natur nach alter Tradition

Elstar, Wellant und der würzige Willi geben den Ton an

Dossier

Hofladen Himmelsbach

Dossier

Bühne frei für Äpfel

Dossier

Landmetzgerei Cibis verkauft Fleisch und Wurst aus eigener Schlachtung.

Füllhorn der Region

Bauer Beckers Spargel

Dossier

Milch zum selber Zapfen

Dossier