Mittwoch, 27.03.2019
Regio Messe Erlenbach Pano

Regiomesse Erlenbach

Bereits zum vierten Mal findet am Wochenende in Erlenbach die Regio-Messe statt. Am Samstag und Sonntag können sich die Besucher bei freiem Eintritt in der Festhalle von 10 bis 18 Uhr über die neuesten Angebote informieren. 42 regionale Anbieter in Sachen Handel, Dienstleistung und Service stellen aus.

„Die Messe entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter“, bestätigt Werner König vom Veranstalter-Team. In diesem Jahr werden die Fahrzeuge der Autohäuser im Freien präsentiert. Dadurch gewinnen die Veranstalter einigen Platz hinzu, der Raum für zusätzliche Aussteller bietet. „Wir sind noch breiter aufgestellt“, sagt König. Kinder können sich über kostenloses Eis freuen, das von Bernd Kühhirt von Edeka Lengfurt zur Verfügung gestellt wird, und Erwachsene können sich im Mietpark den Traum erfüllen, selbst einen Bagger zu fahren. Mehr als 3000 Besucher wurden in den vergangenen Jahren gezählt – für König ein Beweis, dass die Messe längst etabliert ist und von den Gästen gut angenommen wird. Für die Bewirtung sorgt der Erlenbacher Carnevalsverein (ECV), die Tombola wird zu Gunsten von sechs Kindergärten ausgespielt. An beiden Tagen starten ab 11 Uhr die Fachvorträge mit dem Schwerpunkt rund ums Bauen. sts

Sonderbeilage als E-Paper

Top-Firmen stellen sich vor

Allgemeines

Anfahrt

Wie komme ich zur Regio-Messe?

Fachvorträge Samstag

Fachvorträge Sonntag

Anfahrt

Top-Firmen stellen sich vor