Montag, 17.06.2019

Casino-Kino: Dienstag kostenlos in den Film "Kin­sey - Die Wahr­heit über Sex"

Melden Sie sich an zum Lust & Liebe-Filmabend

Aschaffenburg
Kommentieren
Foto: dpa/Fox/ME-Collage

Im Zu­ge un­se­rer Lust-und-Lie­be-Se­rie fin­det am Di­ens­tag, 21. Mai, um 19 Uhr ei­ne ex­k­lu­si­ve, kos­ten­lo­se Vor­füh­rung des Films "Kin­sey - Die Wahr­heit über Sex" mit an­sch­lie­ßen­der Dis­kus­si­on im Aschaf­fen­bur­ger Ca­si­no-Ki­no statt.

Am 31. Januar 1948 erschütterte ein intimes Erdbeben die USA. Damals veröffentlichte der Zoologie-Professor und Sexualforscher Alfred Charles Kinsey das Buch »Das sexuelle Verhalten des Mannes«. Einblicke in sein Leben liefert der Film »Kinsey - Die Wahrheit über Sex« (2004) mit Liam Neeson in der Hauptrolle. Kinseys Sexualreport schlug in den konservativen Zeiten ein wie eine Bombe. Spätestens mit dem zweiten Bericht zum Liebesleben der Frau avancierte er zum Tabubrecher und wurde »Doktor Sex« genannt.

Für seine Untersuchungen haben Kinsey und sein Team rund 15 000 Amerikanern zwischen 16 und 75 Jahren befragt: nach ihren Gewohnheiten und Ansprüchen auf sexuellem Gebiet. So ebnete er den Weg zur sexuellen Revolution der 60er Jahre.

Kinsey fand bei seinen Forschungen übrigens auch einiges über seine eigene Sexualität heraus. Was genau erfahrt ihr am Dienstag bei unserer exklusiven Filmnacht.

Interesse? Dann gleich kostenlos anmelden!

Anmeldung notwendig: Tel. 06021 / 396-404 oder marketing@main-echo.de

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!