Dienstag, 07.12.2021

Foto: Main-Echo

#hauptsacheLOKAL

Regional kaufen heißt glücklich machen.

Um die Vielfalt und regionale Kreativität im Handel, der Gastronomie sowie in den Bereichen Kultur und Touristik zu sichern, hat das Medienhaus Main-Echo im vergangenen Jahr die Kampagne #hauptsacheLOKAL ins Leben gerufen und empfiehlt den Leserinnen und Lesern – während sowie nach der Corona-Krise mehr denn je – bei lokalen Anbietern zu kaufen. Ob Sie dies stationär oder in den vielen regionalen Online-Shops tun, ist dabei vollkommen egal. Hauptsache Sie kaufen lokal und sichern dadurch Arbeitsplätze sowie ein attraktives Angebot vor Ort.

Sie haben Interesse an unseren #hauptsacheLOKAL-Werbepaketen?

Schreiben Sie uns!

Mit partnerschaftlicher Unterstützung von

Top-Firmen stellen sich vor

Artikel

Miltenberger Outlet Center

Mayer Automobile

Autohaus Partes

Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG

Reichert Möbelwerkstätte GmbH

Philipp Sauer GmbH

Auto Schenk

Schwing Fachgrosshandel

Seehotel

Seitz Reisen

Siena Fashion & More

Spindler

Autohaus Staab

Weberei Pahl

Zahnärztliche Tagesklinik

Roland Zink

ZEEEM eSports GmbH