Samstag, 20.04.2019

Würzige Stärkung

Kommentieren
Foto: imago stock&people / Daniel Schwarcz

Mit der Eröffnung der Biergarten-Saison, sind nicht nur die Bayern dem Himmel noch etwas näher. Unterm Blätterdach alter Kastanien entspannt man sich, genießt den ersten Schluck von der kühlen Maß oder der Weinschorle und inspiziert den Brotzeitkorb. Die Biergarten-Klassiker sind rasch zubereitet.

Im Biergarten munden zum Beispiel Käsespezialitäten wie Limburger und Romadur pur, mariniert oder zum traditionellen Obazdn angerührt.

Für die beliebte bayerische Käsecreme einfach 300 Gramm Romadur und 100 Gramm Butter klein schneiden und bei Raumtemperatur weich werden lassen. Mit dem Handrührer cremig schlagen und sechs Esslöffel Magerquark unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel abschmecken, mit Zwiebeln und Petersilie anrichten und mit Brezen oder Bauernbrot servieren. rgz-p
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!