Montag, 26.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Ab in die Natur

Mineralische Wandfarben:Mit ihnen das Zuhause bewusst gestalten

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mit dem Farbton Eukalyptusgrün zieht Frische ein ins eigene Zuhause. Foto: djd/2018 Schöner Wohnen-Kollektion
Foto: djd/2018 Schöner Wohnen-Kollektion
Na­tur ist Trumpf: Vie­le Ver­brau­cher ach­ten heu­te bei der Woh­nung­s­ein­rich­tung ne­ben Op­tik und De­sign be­wusst dar­auf, wel­che In­halts­stof­fe in Möbeln, Bo­den­be­lä­gen oder auch Wand­far­ben ent­hal­ten sind. Sch­ließ­lich kön­nen Aus­dün­s­tun­gen und Emis­sio­nen über die mehr­jäh­ri­ge Nut­zungs­zeit das Ra­um­k­li­ma spür­bar be­ein­träch­ti­gen.

Hoch im Kurs stehen daher massive Echtholzmöbel in ausgesuchter Qualität. Und auch bei der Wandgestaltung zahlt es sich aus, beim Anstrich genau darauf zu achten, was in den verschiedenen Wandfarben enthalten ist.

Hochwertige Wandfarben für die Gestaltung der eigenen vier Wände kommen heute ohne Lösemittel, Konservierungsstoffe und Weichmacher aus. Darüber hinaus gehen Mineralfarben auf natürlicher Silikatbasis. Sie sind zusätzlich atmungsaktiv, beugen somit Schimmel vor und sind besonders für Allergiker und auch Kleinkinder geeignet.

Gütesiegel

Die Produkte, die in vielen Bau- und Fachmärkten erhältlich sind, tragen das Gütesiegel »Blauer Engel« und das Qualitätssiegel »Allergikerfreundlich Qualitätsgeprüft« der ECARF (European Centre for Allergy Research Foundation). Ein gesundes Raumklima wird also unterstützt. Zudem schaffen die Mineralfarben eine besonders hohe Atmungsaktivität durch Verkieselung mit mineralischen Untergründen. Jeder Farbton hat seine spezielle Wirkung auf den Raum. Ein Gefühl fast wie bei einem Strandspaziergang vermittelt die Farbe Sandbeige. Frische zieht ein mit zartem Birkengrün: Für Schlaf-, Kinder- und Arbeitszimmer ist dieser Farbton beispielsweise eine gute Wahl. Ob Himmel, Meer oder Erde - lichtes Grau taucht in der Farbpalette der Natur immer wieder auf. In ihrer Schlichtheit wirkt die Farbe Muschelgrau elegant. Zur Palette der Naturfarben gehört ebenfalls Naturweiß für eine klare und reine Gestaltung sowie für harmonische Farbkombinationen.

Hintergrund

Mit dem Farbton Eukalyptusgrün zieht Frische ein ins Zuhause. Foto:

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!