Samstag, 24.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite
Bau und Immobilientage Pano

meinZuhause! Aschaffenburg

Die Main-Echo Bau- und Immobilien Messe Aschaffenburg findet am 17. und 18. Oktober statt. Einerseits richtet sich die Messe an alle, die bereits ein Haus oder eine Wohnung besitzen und eine Modernisierung bzw. Sanierung planen. Andererseits spricht die Messe alle an, die gerne ein Haus oder eine Wohnung bauen oder kaufen möchten. Zusätzlich haben die Besucher die Möglichkeit an einem umfangreichen Vortragsprogramm und auf der Aktionsfläche „Sanieren“ teilzunehmen. Dort erhalten sie vertvolle Tipps für ihre Bau- und Kaufvorhaben. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Sonderschau „Einbruchschutz & Sicherheit“.
Passend zum Thema Bau und Immobilien haben wir hier einige Artikel, sowie Top-Firmen für Sie zusammengestellt.

Top-Firmen stellen sich vor

Artikel

meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Bauen, Wohnen und Leben

Jürgen Herzing: meinZuhause! ist eine wichtige Informations- und Kommunikationsplattform

Sehr ge­ehr­te Da­men und Her­ren,zum 7. Mal fin­det in der Stadt­hal­le am Sch­loss die Bau- und Im­mo­bi­li­en­mes­se mein­Zu­hau­se! Aschaf­fen­burg statt. Ich hei­ße al­le Aus­s­tel­ler so­wie al­le Be­su­che­rin­nen und Be­su­cher herz­lich will­kom­men!

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Mut zur Zukunftsgestaltung

Andrea Lindholz: Wichtige Impulse für unsere Heimatregion

Lie­be Bür­ge­rin­nen und Bür­ger,

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Direkte Ansprechpartner

Messebesuch planen: Termine vereinbaren

Sie möch­ten auf der mein­Zu­hau­se! Aschaf­fen­burg ei­nen di­rek­ten An­sp­rech­part­ner? Sie le­gen Wert auf ei­nen opti­mal ge­plan­ten Mes­se­be­such? Sie wün­schen sich fes­te Ge­sprächs­zei­ten für Ih­re An­lie­gen?Mit dem kos­ten­lo­sen On­li­ne-Ter­min­ve­r­ein­ba­rungs-Tool kön­nen Sie Ih­ren Mes­se­be­such im Vor­feld pla­nen:

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Neueste Trends und Innovationen

meinZuhause! Aschaffenburg:Wertvolle Tipps für Bau, Kauf und Sanierung - Umfangreiches Vortragsprogramm

Die Bau- und Im­mo­bi­li­en­mes­se mein­Zu­hau­se! Aschaf­fen­burg ist die Mes­se für die neu­es­ten Trends und In­no­va­tio­nen aus den Be­rei­chen Kau­fen, Bau­en und Sa­nie­ren. Die The­men sind viel­fäl­tig, Be­su­che­rin­nen und Be­su­cher be­kom­men In­for­ma­tio­nen aus ver­schie­dens­ten Be­rei­chen und kön­nen sich mit Ex­per­ten aus­tau­schen.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Bauleiter und Co.

Organisation: Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Mit ei­nem selbst or­ga­ni­sier­ten Haus­bau lässt sich Geld spa­ren, ge­ra­de wenn man vie­le Auf­ga­ben auf ei­ge­ne Faust er­le­digt. Dann müs­sen pri­va­te Bau­her­ren un­ter Um­stän­den aber auch Lei­tungs­auf­ga­ben ver­tei­len. So sch­rei­ben Lan­des­bau­ord­nun­gen et­wa ei­nen pro­fes­sio­nel­len Bau­lei­ter vor, er­läu­tert der Ver­band Pri­va­ter Bau­her­ren (VPB) in Ber­lin.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Fröhliche Farbe

Hausfassade: Was Eigentümer wissen müssen

Früh­lings­grün, Son­nen­gelb oder Schwein­chen­ro­sa: Ein far­bi­ger An­s­trich wür­de so man­che Haus­fas­sa­de auf­pep­pen. Trotz­dem sind bun­te Häu­ser sel­ten. Den Ei­gen­tü­mern fehlt es nicht an Krea­ti­vi­tät. Mit den üb­li­chen Weiß- und Grau­tö­nen ge­hen sie auf Num­mer si­cher.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Fensteraustausch lohnt sich energetisch

Sanierung: Bis zu 20 Prozent Heizkosten einsparen -Weniger Zugluft - Verbesserter Schallschutz

Al­te Fens­ter ge­gen Fens­ter mit Wär­m­e­schutz­ver­gla­sung aus­zu­tau­schen, da ihr En­er­gie­ein­spar­po­ten­zial hoch ist, rät die En­er­gie­be­ra­tung der Ver­brau­cher­zen­tra­le.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Platz für alle

Badezimmer: Die richtige Balance beim Einrichten finden

Das Ba­de­zim­mer ist nicht nur für die Kör­perpf­le­ge re­ser­viert. Auch Fa­mi­li­en­le­ben und Kom­mu­ni­ka­ti­on fin­den da­rin statt. Wo aber erst klei­ne Was­ser­rat­ten to­ben und spä­ter Halb­wüch­si­ge hei­ße Dis­kus­sio­nen ent­fa­chen, weil sie seit Stun­den den Wasch­platz blo­ckie­ren, wer­den An­ti-Stress­fak­to­ren ge­braucht.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Energie und Geld sparen

KfW: Dicke Dachdämmung wird gefördert

Ist das Dach sch­lecht oder gar nicht ge­dämmt, geht dar­über ei­ne Men­ge Wär­me ver­lo­ren - und da­mit letzt­lich gu­tes Geld. Rüs­ten Haus­be­sit­zer hier nach, kön­nen sie För­der­mit­tel in An­spruch neh­men.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Für ein gesundes Raumklima

Auswahl: Auf die richtigen Baustoffe kommt es an

Ei­ne un­be­las­te­te Um­welt im Haus ist für al­le wich­tig. Für El­tern mit Klein­kin­dern, Se­nio­ren und All­er­gi­ker. Es lohnt sich al­so, bei der Aus­wahl von Bau­stof­fen ge­nau hin­zu­schau­en und die­se hin­sicht­lich ih­rer Ei­gen­schaf­ten und Ver­träg­lich­keit für den Men­schen auf den Prüf­stand zu stel­len.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Licht ja, Hitze nein

Sonnenschutz: Rollläden sind die effektivste Lösung

Viel Son­nen­schein und an­ge­neh­me Tem­pe­ra­tu­ren: So stellt sich hier­zu­lan­de fast je­der die war­me Jah­res­zeit vor. Doch im­mer öf­ter kam es in der Ver­gan­gen­heit zu ex­t­re­men Hit­ze­pe­rio­den oder Un­wet­ter-Er­eig­nis­sen wie Ha­gel und Sturm. Die welt­wei­te Er­d­er­wär­mung und der Kli­ma­wan­del hin­ter­las­sen auch in un­se­ren Brei­ten­gra­den ih­re Spu­ren.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Natürlich effizient bauen

Holzhäuser im Schwedenstil:Sie punkten mit Behaglichkeit und positiver Energiebilanz

Ei­ne so­li­de Holz­fas­sa­de in war­men Far­ben, in­nen ei­ne na­tür­lich-be­hag­li­che At­mo­sphä­re: Schwe­den­häu­ser mit ih­rem ty­pi­schen Cha­rak­ter sind nicht nur bei Skan­di­na­vi­en­fans be­liebt. Ne­ben dem Wohl­füh­len im neu­en Ei­gen­heim kommt es beim Haus­bau heu­te stets auch auf Um­wel­ta­spek­te an.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Zu schön zum Verstecken

LED-Leuchtmittel: Blickfang in der Wohnung

Licht hat nicht nur ei­ne Funk­ti­on zu er­fül­len, Licht ist vor al­lem auch ein Stim­mungs­brin­ger für das Zu­hau­se. Ei­ne de­ko­ra­ti­ve Be­leuch­tung bringt ein be­hag­li­ches Am­bi­en­te in die ei­ge­nen vier Wän­de und un­ter­st­reicht den per­sön­li­chen Ein­rich­tungs­s­til.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Hoch hängen und tief stapeln

Begehbarer Kleiderschrank:Tipps für die Planung

Ein be­geh­ba­rer Klei­der­schrank klingt nach Lu­xus - ein ei­ge­nes Zim­mer oder ein grö­ße­rer Zim­mer­be­reich nur für die Gar­de­ro­be. Aber: Vie­le pla­nen auch in nor­mal gro­ßen Häu­s­ern ei­ne ent­sp­re­chen­de Ni­sche be­reits beim Bau mit ein, ge­ben ih­ren Haus­halts­raum da­für auf oder möb­lie­ren al­te Kin­der­zim­mer um.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Sicher heizen

Holzfeuerstätten: Mit autarker Wärme für Krisen gerüstet

Wenn sich in Kri­sen­zei­ten in ein­zel­nen Be­rei­chen Ver­sor­gungs- und Lie­fer­eng­päs­se ab­zeich­nen oder kon­k­ret spür­bar wer­den, wünscht man sich die si­che­re Ver­füg­bar­keit ei­ni­ger grund­le­gen­der Din­ge. Da­zu kann ei­ne un­ab­hän­gi­ge Ver­sor­gung mit Wär­me ge­hö­ren.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Das erste eigene Haus

Eigenheim: Ab welchem Alter lohnt sich eine Immobilie?

Der Traum vom Ei­gen­heim: Wer jung ist, denkt meist noch nicht da­ran. Wie auch, wenn man mit Mit­te 20 vi­el­leicht erst ein paar Ar­beits­jah­re hin­ter sich hat oder nach der Uni­ver­si­tät am An­fang der Kar­rie­re steht. Kein Wun­der al­so, dass Im­mo­bi­li­en­käu­fer meist nicht mehr zu den Twens zäh­len.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 12.10.2020

Farbe zum Anfassen

Samtmatt: Verbindung von haptischer und optischer Wirkung

Far­ben sind nur et­was fürs Au­ge? Weit ge­fehlt. Wand­far­ben kann man heut­zu­ta­ge auch füh­len. Neue Ma­te­ria­li­en und Her­stel­lungs­ver­fah­ren ma­chen es mög­lich, dass die Hap­tik der samt­mat­ten Far­bober­fläche dem Raum ei­ne ex­k­lu­si­ve An­mu­tung ver­leiht.

Weiterlesen
meinZuhause! Aschaffenburg 09.03.2020

Hoch hängen und tief stapeln

Begehbarer Kleiderschrank:Tipps für die Planung

Ein be­geh­ba­rer Klei­der­schrank klingt nach Lu­xus - ein ei­ge­nes Zim­mer oder ei­nen grö­ße­ren Zim­mer­be­reich nur für die Gar­de­ro­be. Aber: Vie­le pla­nen auch in nor­mal gro­ßen Häu­s­ern ei­ne ent­sp­re­chen­de Ni­sche be­reits beim Bau mit ein, ge­ben ih­ren Haus­halts­raum da­für auf oder möb­lie­ren al­te Kin­der­zim­mer um.

Weiterlesen